Home
News
Verein
Mannschaften
Jugend
Sponsoren
Events
Service
Beacharena
Hauptsponsor


SSV Damen I
SSV Damen II
Spielerportraits
Trainer & Betreuer
Saisonverlauf
Tabelle
Training
News
SSV Damen III / Jug.
SSV Herren I
Freizeitteam Volkssport
Freizeitteam Trafobau
SSV Mixed Aktive

Sponsoren | Partner
Spieler & Spielerinnen

Lieven Oehler
Diagonal
SSV Herren I
01.10.2018 Damen II - Saisonauftakt glanzlos gemeistert
Mit dem VCO Dresden III ist ein Sonderspielrecht ins Sachsenliga-Rennen geschickt worden, das aktuell noch überfordert ist. Dennoch muss man für die Rückrunde auf der Hut sein... weiterlesen
 
28.09.2018 Gäste sind zu schlagen
Regionalliga-Damen: SSV Fortschritt Lichtenstein I gegen Dresdner SC II.
Nur drei Heimspiele stehen für die Damen von Fortschritt Lichtenstein in der Hinrunde der Saison 2018/2019 auf dem Programm. Eins davon wird in Chemnitz ausgetragen, was bei den Verhandlungen zur Übernahme des Regionalliga-Startrechtes vom Chemnitzer PSV so vereinbart wurde. weiterlesen
 
21.09.2018 Ex-Nationalspielerin stößt zum Kader
Auf die Volleyballerinnen der ersten und dritten Lichtensteiner Mannschaft warten schwere Aufgaben. Die Zweite spielt nicht. Regionalliga: Im zweiten Punktspiel der noch jungen Saison reisen die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein I diesmal nicht allzu weit, denn es steht das Derby beim VC Zschopau auf dem Programm. weiterlesen
 
27.08.2018 Saisonvorbereitung Damen II
Auch die neue Zweite befindet sich mitten in der Saisonvorbereitung. Am Sonntag machten wir uns auf den Weg nach Halle, um dort am Vorbereitungsturnier des USV Halle teilzunehmen. weiterlesen
 
30.06.2018 Lichtensteins Volleyballerinnen hoffen auf Regionalliga
Sascha Grieshammer, der in der Abteilung Volleyball von Fortschritt Lichtenstein die Fäden in der Hand hat, muss derzeit viele Gespräche führen. Denn für die Damenmannschaft, die eigentlich aus der Regionalliga abgestiegen ist, wird an einer erfolgreichen Zukunft gebastelt. Der Vertrag mit Trainer Jan Pretscheck, der zuvor mit den Männern vom VSV Oelsnitz und auch schon mit den Damen des Chemnitzer PSV in der 3. Liga aktiv war, ist mittlerweile unterzeichnet. Mit Anna-Maria Nitsche, in der vergangenen Saison Spielführerin beim Chemnitzer PSV, wurde am Donnerstag zudem eine Verstärkung für das Team vorgestellt. "Weitere Neuzugänge werden folgen, es ist fast alles in trockenen Tüchern", sagt Grieshammer. weiterlesen
 
20.06.2018 Beachserie: Die Siegerteams des ersten Turnierwochenendes...
Das erste von drei Turnierwochenenden liegt hinter uns. So sehen die Top-3-Teams aus... weiterlesen
 
10.04.2018 Letztes Spiel ist Spiegelbild der gesamten Saison
Erneut unerklärlicher Leistungseinbruch - Klassenerhalt wird deutlich verpasst
Das Ziel, sich mit einer guten Leistung aus der Regionalliga zu verabschieden, haben die Damen von Fortschritt Lichtenstein verpasst. Sie boten ihren Fans im heimischen Sportzentrum wenig Erfreuliches. Mehr Grund zum Jubeln hatten die zahlreichen Fans der Zschopauerinnen. weiterlesen
 
09.04.2018 D1: kein Happy End beim letzten Regio-Heimspieltag
Wenn man vorm Spiel einen Kuchen überfährt, ist das ein schlechtes Omen. Wer kennt diese alte Volksweisheit nicht? Leider kam es dann genau so. weiterlesen
 
26.03.2018 D1: Meiningen ist irgendwie doof...
...denn es ist echt weit weg. Trotzdem mussten wir auf unserer Abschiedstournee dort hinfahren und uns verhauen lassen. 8 Spielerinnen sagten nicht schnell genug "nein" und hatten die Ehre sich auf den Weg zu machen. weiterlesen
 
24.03.2018 Fortschritt plagen erneut Ausfälle
Als Schlusslicht mit zwölf Punkten reisen die Lichtensteinerinnen zum Auswärtsspiel beim Dritten VV Meiningen (39). Hier sind sie klarer Außenseiter. Da der Abstieg aus der Regionalliga nicht mehr abzuwenden ist, kann die Mannschaft locker aufspielen. weiterlesen
 
12.03.2018 Letzter Hoffnungsfunke ist erloschen
Nur einen Punkt haben die Vollerballerinnen von Fortschritt Lichtenstein im Kellerduell geholt. Damit dürfte der letzte Hoffnungsschimmer im Abstiegskampf erloschen sein. weiterlesen
 
09.03.2018 Klassenerhalt ist immer noch möglich
Die Chance ist klein, aber für Fortschritt Lichtenstein ist im Abstiegskampf noch nicht alles verloren. Um die theoretische Möglichkeit auf den Verbleib in der Regionalliga zu wahren, muss im drittletzten Saisonspiel aber ein Sieg her. weiterlesen
 
05.03.2018 Fortschritt-Volleyballerinnen trotzen Erfurt einen Punkt ab
Die ganz große Überraschung ist den Gastgeberinnen nicht gelungen. Für den Klassenerhalt wird das Ergebnis nicht reichen.
Eine Sensation lag in der Luft, aber am Ende mussten sich die Lichten- steiner Volleyballerinnen nur mit einer Überraschung begnügen. Sie trotzten dem Titelkandidaten und klaren Favorit aus Thüringen zwar einen Punkt ab, doch es wäre mehr drin gewesen. weiterlesen
 
03.03.2018 Sportler des Monats Februar gesucht
Bis Dienstag, 18 Uhr, haben Sie, liebe Leser, wieder die Möglichkeit, einen Westsachsen-Sportler des Monats zu wählen. Für Februar hat die Redaktion vier Kandidaten ausgewählt, die in den vergangenen Wochen durch besondere Leistungen auf sich aufmerksam gemacht haben. Wer von ihnen die zweite Monatsumfrage 2018 gewinnt, entscheiden die "Freie Presse"-Leser, die ab heute per Telefon oder Internet abstimmen können, und das einfließende Votum einer Jury aus Lokalsportjournalisten. Der Erstplatzierte erhält einen Einkaufsgutschein für ein Sportgeschäft und einen Pokal. weiterlesen
 
19.02.2018 Gute Blockarbeit zahlt sich aus
Das war ganz wichtig. Die Volleyballdamen des SSV Fortschritt Lichtenstein haben sich zu Hause gegen den SV Einheit Borna glatt mit 3:0 durchsetzen können. Der Sieg lässt wieder Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt in der Regionalliga Ost aufkeimen. weiterlesen
 
16.02.2018 Für Klassenerhalt müssen Punkte her
In der Regionalliga geht die Saison in die entscheidende Phase. Sechs Spiele stehen für die Damen von Fortschritt Lichtenstein noch auf dem Programm. Da die Mannschaft mit derzeit sieben Punkten Schlusslicht hinter dem TSV Leipzig (8) und USV Volley Jena (9) ist, müssen langsam aber sicher Punkte her, wenn es mit dem Klassenerhalt noch klappen soll. weiterlesen
 
05.02.2018 Lichtenstein verliert beim Spitzenreiter
Nichts zu holen gab es für die Volleyballerinnen des SSV Fortschritt Lichtensteiner beim souveränen Spitzenreiter der Regionalliga Ost, Dresdner SSV. Nur im ersten Satz hielt die Mannschaft zunächst mit und führte mit 10:8. weiterlesen
 
02.02.2018 Punkte sind unrealistisch
Obwohl es zuletzt einen Aufwärtstrend gab, gehen die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein ohne große Illusionen in ihr nächstes Spiel. Die Mannschaft von Trainer Sascha Grieshammer fährt morgen zum Spiel beim Dresdner SSV in der Halle des Sportgymnasiums. weiterlesen
 
22.01.2018 Fehler im Tiebreak
Ein nicht alltägliches Spiel gab es am Samstag für die Regionalliga-Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein. Sie traten als Schlusslicht der Tabelle und Außenseiter beim Vierten in Dresden an. Bereits im Hinspiel gab es eine 1:3-Niederlage. Im ersten Satz deutete sich aber eine Überraschung an. weiterlesen
 
19.01.2018 Die Volleyballteams der Region stehen durchweg vor Auswärtsaufgaben
Regionalliga-Damen: Nachdem am vergangenen Wochenende die lange Niederlagenserie beendet wurde, sind die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein mit sechs Punkten weiter Schlusslicht, bleiben aber in Reichweite zu den Teams aus Leipzig (6) und Jena (9). weiterlesen
 
15.01.2018 Damen lassen Durststrecke hinter sich
Besser konnte es für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein nicht laufen. Es gab durchweg Siege.
Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein I gegen L. E. Volleys Leipzig 3:2. Die Volleyballdamen von Fortschritt Lichtenstein können es doch noch. Nach zuvor acht Niederlagen in Serie gelang nach einer reichlich dreimonatigen Durststrecke endlich wieder ein Sieg. weiterlesen
 
12.01.2018 Zweite Mannschaft will Revanche
Regionalliga-Damen: Im ersten Heimspiel 2018 empfangen die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein im Sportzentrum die L. E. Volleys aus Leipzig. Die Messestädterinnen sind mit zwölf Punkten Tabellensiebte, während Fortschritt mit lediglich vier Zählern die rote Laterne hat. weiterlesen
 
08.01.2018 Lichtenstein verliert zum Jahresauftakt
Im ersten Spiel des neuen Jahres haben sich die Volleyballerinnen des SSV Fortschritt Lichtenstein als Schlusslicht der Regionalliga Ost zwar besser als in den letzten Partien präsentiert, konnten aber nicht konstant genug spielen. Beim SWE Volley Team II von Schwarz-Weiß Erfurt zogen sie mit 1:3 den Kürzeren. weiterlesen
 
05.01.2018 Trainer bleibt bescheiden
Als Schlusslicht reisen die Damen von Fortschritt Lichtenstein (4 Punkte) morgen zum Auswärtsspiel in der Turnhalle des Sportgymnasiums beim Tabellensechsten SWE Volley Team II (14) nach Erfurt. Die Erinnerungen an die Thüringerinnen sind gut, denn gegen die Mannschaft gelang zu Beginn der Hinrunde der einzige Sieg. Mit 3:0 gewann Lichtenstein gegen das junge Nachwuchsteam des Erfurter Bundesligisten. weiterlesen
 
06.12.2017 Junge Mannschaft ist auf gutem Weg
Die beiden Damenteams von Fortschritt Lichtenstein sind Neulinge in ihren Volleyballligen. Bei der zweiten Mannschaft läuft es besser.
Für die beiden Volleyball-Damenmannschaften von Fortschritt Lichtenstein fällt die Bilanz nach Abschluss der Hinrunde unterschiedlich aus. Während die zweite Mannschaft als Aufsteiger in der Sachsenliga fleißig Punkte sammelte, gelang dies der ersten Vertretung, die ebenfalls aufgestiegen war und in der Regionalliga spielt, nur zu Saisonbeginn. weiterlesen
 
04.12.2017 SSV-Volleyballerinnen spielen zu unsicher
L.E. Volleys Leipzig gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:0 (25:14, 26:24, 25:20). Auch in ihrem letzten Spiel vor der Weihnachtspause konnten die in der Regionalliga spielenden Lichtensteiner Volleyballerinnen nicht die nötige Leistung abrufen, um in Leipzig zu punkten. Im ersten Satz klappte nicht viel. Durch Unsicherheiten bei der Annahme setzten sich die Fehler auch im Zuspiel fort, sodass die Angriffe meist zu harmlos abgeschlossen wurden. Etliche weitere Fehler führten zum klaren Satzverlust, und Trainer Sascha Grieshammer sah sich einmal mehr gezwungen, im zweiten Durchgang personelle Änderungen vorzunehmen. weiterlesen
 
28.11.2017 D1: Wenns nicht läuft, läufts nicht...
Im Duell der Tabellenletzten konnte ja kein gescheites Spiel rauskommen. Aber wenn schon schlecht, dann doch bitte mit dem besseren Ende für uns... Pustekuchen. Bei Not gegen Elend gewinnt der TSV Leipzig. weiterlesen
 
27.11.2017 Eine schmerzliche Niederlage gab es für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein.
Regionalliga-Damen: Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein sind nach der 0:3-Niederlage beim TSV Leipzig auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht. So deutlich wie das Endergebnis war die Partie nicht, doch es gab laut Trainer Sascha Grieshammer spielentscheidende Schwächephasen. weiterlesen
 
21.11.2017 D1: auf dem Boden der Realität angekommen...
Vom guten Start in die erste Regionalliga-Saison ist aktuell nicht viel übriggeblieben. Nach den Niederlagen gegen Borna und Jena blicken wir auf schwache Leistungen zurück und müssen anerkennen, dass wir aktuell nicht regiotauglich spielen... weiterlesen
 
10.11.2017 Block muss Weichen für Sieg stellen
Regionalliga-Damen: Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein haben am Sonntag ein wichtiges Spiel im Kalender stehen. Als Drittletzte reisen sie mit vier Punkten zum SV Einheit Borna, der sechs Zähler hat und damit einen Rang vor Lichtenstein steht. "Das ist eine der Mannschaften, gegen die wir gewinnen können", sagt Trainer Sascha Grieshammer. Beide Teams kennen sich gut, unter anderem von Vorbereitungsspielen. Da waren sie auf Augenhöhe. weiterlesen
 
07.11.2017 Trainer von Auftritt enttäuscht
Die Niederlage der Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein überrascht nicht. Die Art und Weise aber schon.
Im Heimspiel gegen den Drittligaabsteiger und souveränen Spitzenreiter waren die Lichtensteiner Volleyballerinnen chancenlos, doch eine bessere Leistung hätte sich Trainer Sascha Grieshammer schon erhofft. "Vielleicht habe ich vor dem Spiel zu tiefgestapelt", sagt er nach der Partie, die vor allem im ersten Satz für Team und Zuschauer eine Qual war. weiterlesen
 
06.11.2017 D1: Katastrophe Teil 2
Eine Woche nach der Klatsche gegen Erfurt stand die Partie gegen den Ligafavoriten vom Dresdner SSV an. Es kam wie es kommen musste, nur irgendwie noch schlimmer... weiterlesen
 
30.10.2017 Fortschritt I erhält eine Lehrstunde
Regionalliga-Damen: SG Erfurt Electronic gegen Fortschritt Lichtenstein 3:0 (25:17, 25:19, 25:9). "Das Spiel beim Mitaufsteiger sollte schnell in Vergessenheit geraten", sagte Sascha Grieshammer, Trainer der ersten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein. Sein Team bekam eine Lehrstunde erteilt. weiterlesen
 
30.10.2017 D1: Klassenunterschied zwischen electronic Erfurt und uns
Man könnte denken, dass ein Spiel zwischen den beiden Aufsteigern in eine Liga relativ spannend werden müsste... Leider war dem ganz und gar nicht so, denn in Erfurt spielen ganz andere Kaliber als in Lichtenstein. weiterlesen
 
23.10.2017 D1: 1 Punkt hatten wir verdient, aber...
Zum dritten Heimspiel empfingen wir den VCO Dresden II im Sportzentrum. VCO heißt übersetzt: groß, blutjung, athletisch, gut ausgebildet und wettkampferprobt durch diverse überregionale Leistungsvergleiche im Jugendbereich. Es könnte leichtere Sonderspielrechte in einer Liga geben, als die Truppe von Volker Grochau. Dennoch bekamen wir unsere Chance... weiterlesen
 
01.10.2017 D1: Erster Sieg in Regionalliga, natürlich mit Herzschlagfinale
Mit dem SWE Volleyteam aus Erfurt reisten 12 junge Mädels an, die zum Besten gehören, was Thüringen zwischen 14 und 18 Jahren zu bieten hat. Im Vorjahr hat das zu Platz 3 in der Regio gereicht und auch in den ersten beiden Spielen der Saison konnten die Erfurterinnen gewinnen. Wir waren also wieder in der Außenseiterrolle - wie so ziemlich jedes Mal. weiterlesen
 
25.09.2017 D1: Ohne Punkt ist einer zu wenig
Gegen Zschopau wollten wir auch im zweiten Spiel der Regionalligasaison mindestens einen Punkt für die Tabelle holen. Dafür muss man aber deutlich konzentrierter sein, als eine Liga tiefer. Dies gelang uns in entscheidenden Situationen leider nicht gut genug. weiterlesen
 
25.09.2017 Lichtenstein gelingt kein Punkt
VC Zschopau gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:1. Im zweiten Spiel hatten sich die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein vorgenommen, nicht ohne Punkte aus Zschopau zurückzukommen, doch das wurde knapp verpasst. "Zschopau ist eine der Mannschaften, wo wir auch auswärts Chancen haben. Deshalb ist es schon ziemlich ärgerlich", sagte Trainer Sascha Grieshammer vor allem mit Blick auf die einfachen Fehler in der Schlussphase des dritten Satzes. weiterlesen
 
23.09.2017 Neuzugang ist an Bord
VC Zschopau gegen SSV Fortschritt Lichtenstein. Nach dem Heimspielauftakt mit einem Punkt gegen Meiningen wollen die Damen von Fortschritt Lichtenstein nun auswärts in der Sporthalle des Beruflichen Schulzentrums überzeugen. Sie liebäugeln damit, ihre Bilanz weiter aufzubessern. "Von der Papierform her ist in Zschopau durchaus etwas möglich", sagt Trainer Sascha Grieshammer, der aber keinen zu großen Druck aufbauen will. Das Spiel vor einer Woche gegen Meiningen hatte ja gezeigt, dass es am besten ist, wenn die Lichtensteinerinnen als Aufsteiger ganz locker und ohne Druck in die Partien gehen. weiterlesen
 
18.09.2017 D1: guter Einstand in die Regionalliga
Mit Meiningen kam der Vorjahresvierte der Regionalliga Ost ins Sportzentrum. Für uns war es der erste Heimspieltag außerhalb der Kleist und mit neuem Zuspieler. Die Aufregung war entsprechend groß... weiterlesen
 
18.09.2017 Die Lichtensteiner Frauen erzielten gegen Meiningen einen Punkt.
Im ersten Saisonspiel in der Regionalliga holten die Lichtensteiner Damen als Aufsteiger mit einem 2:3 gegen den VV Meiningen einen Punkt. Den hatten sie nicht unbedingt erwartet, aber schlussendlich wäre vielleicht sogar mehr drin gewesen. weiterlesen
 
14.09.2017 Mannschaft muss umziehen
Die neue Saison in der Volleyball-Regionalliga, die am kommenden Samstag mit dem Heimspiel gegen den VV Meiningen beginnt, bringt für die Damen von Fortschritt Lichtenstein nicht nur die Veränderung der Spielklasse mit sich. Der Aufsteiger muss seine Partien nun im Sportzentrum austragen, da die Sporthalle an der Kleistschule als bisherige Heimspielstätte keine Zulassung für die Regionalliga bekommen hat. weiterlesen
 
07.06.2017 Beachserie startet am 17. + 18.06.2017
An drei Wochenenden werden insgesamt 9 Turniere stattfinden. Jeweils Samstags spielen wir parallel ein Damen- und Herrenturnier. An den Sonntagen sind dann die Mixedteams dran. Im Mittelpunkt stehen viele vollwertige Spiele und wenige Pausen. weiterlesen
 
28.04.2017 Damen gehen den Aufstieg an
Sportlich und finanziell ist es ein Wagnis, doch beide Volleyball-Damenteams von Fortschritt Lichtenstein wollen aufsteigen.
Das Ende der Volleyball-Saison in der Sachsenliga und Sachsenklasse liegt schon ein paar Wochen zurück, doch eine endgültige Entscheidung, wie es sportlich weitergeht, ist bei Fortschritt Lichtenstein erst in der Abteilungsversammlung am Montagabend gefallen. weiterlesen
 
27.03.2017 Frauen haben ihr Ziel erreicht
Sachsenliga. Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein haben ihr Ziel erreicht. Mit dem 3:1-Sieg in Limbach-Oberfrohna sicherten sie sich Platz zwei in der Sachsenliga hinter dem VV Grimma II. Was der sächsische Vizemeistertitel in Sachen Aufstieg wert ist, steht noch nicht fest, da Grimma noch nicht endgültig entschieden hat, ob es eine Etage nach oben gehen soll. Auch eine Relegation ist noch möglich. weiterlesen
 
24.03.2017 Für Damen steht viel auf dem Spiel
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein haben wichtige Spiele vor sich. Es geht um Platz zwei und den Titel.
Sachsenliga-Damen: Morgen steht für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein bereits der Saisonabschluss auf dem Programm. Das Team von Trainer Sascha Grieshammer spielt auswärts, muss aber nicht weit fahren. Im Derby bei den L. O. Volleys in Limbach-Oberfrohna, die mit zehn Punkten Vorletzte sind, ist Fortschritt als Zweiter (31) in der Favoritenrolle. weiterlesen
 
14.03.2017 Damen bleiben auf Tabellenplatz zwei
Einen durchwachsenen Heimspieltag zeigten die Volleyballerballerinnen von Fortschritt Lichtenstein in der Sachsenliga. Zunächst gewann das Team von Trainer Sascha Grieshammer mit 3:1 (25:22, 25:17, 16:25, 25:13) gegen das Ligaschlusslicht Zittau. "Der Sieg war nie in Gefahr", lautete das Fazit von Grieshammer, der personell rotiert hatte und auch in Phasen, in denen es nicht rund lief, Stammkräfte schonte. weiterlesen
 
13.03.2017 D1 – gegen den DSC reichen 90% einfach nicht… (censored)
Das letzte Heimspiel der Ersten in der Sachsenliga brachte mit Zittau und dem DSC zwei völlig unterschiedliche Gegner nach Lichtenstein. Zittau ist abgeschlagener Letzter und Dresden unser direkter Verfolger… weiterlesen
 
22.02.2017 Keine Aussage zum Aufstieg
Die erste Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein ist Zweiter in der Volleyball-Sachsenliga. Die Damen können Erster, aber auch nur Vierter werden.
In der Volleyball-Sachsenliga können die Damen von Fortschritt Lichtenstein derzeit durchatmen. Die Mannschaft hat spielfrei, ehe am 11. März mit den Heimspiel gegen Zittau und Dresden der Saisonendspurt eingeläutet wird. weiterlesen
 
14.02.2017 D1 - zwei Punkte und Spitzenspiel in 5 Minuten verloren...
Erster gegen Zweiter und damit wahrscheinllich die Entscheidung über den Staffelsieg in der Sachsenliga. Das war die Ausgangslage vorm Auswärtsspiel gegen Grimma. Außerdem galt es ja noch das unrühmliche Hinspiel aufzuarbeiten, welches keinen wirklichen Gewinner kannte. weiterlesen
 
13.02.2017 Fortschritt verliert die Führung
Team kassiert erste Tiebreak-Niederlage
Sachsenliga-Damen: VV Grimma II gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:2. Nach nur einer Woche haben die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein die Tabellenführung wieder verloren. Beim neuen Spitzenreiter VV Grimma II unterlag die Mannschaft mit 2:3, was zugleich die erste Tiebreak-Niederlage bedeutete. Zuvor hatten die Lichtensteinerinnen stets gewonnen, wenn es in den fünften Satz ging. Mit 28 Punkten ist Fortschritt nun Zweiter hinter Grimma (30), das beste Chancen auf den Staffelsieg hat. weiterlesen
 
10.02.2017 Team will Nummer eins bleiben
Die Volleyballerinnen aus Lichtenstein führen seit einer Woche die Tabelle an. Das soll auch nach dem Spitzenspiel so sein.
Sachsenliga-Damen: VV Grimma II gegen SSV Fortschritt Lichtenstein. Mit einer guten Leistung beim 3:1-Sieg bei der SG Adelsberg haben die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein am vergangenen Wochenende die Tabellenführung erobert. Morgen soll sie nun in der Sporthalle der Grundschule "Bücherwurm" bei einer schwierigen Auswärtspartie verteidigt werden. weiterlesen
 
05.02.2017 D1 - nach Anlaufschwierigkeiten 3 Punkte in Adelsberg
Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir im Hinspiel gegen Adelsberg im Tiebreak gerade so gewinnen konnten. Damals, am 7.1., mussten wir den Ausfall beider Zuspielerinnen und die Sperre unserer Christin kompensieren. Diesmal waren wir annähernd vollzählig und konnten sogar am Freitag auf dem Großfeld trainieren. Leider merkte man davon im ersten Satz absolut gar nichts... weiterlesen
 
24.01.2017 Umstellung führt zum Erfolg
Sachsenliga: Lok Engelsdorf gegen SSV Fortschritt Lichtenstein I 1:3. Mit einem hart erkämpften Sieg sind die Damen von Fortschritt Lichtenstein auf Tabellenplatz zwei geklettert. Danach sah es zu Spielbeginn allerdings nicht aus. Die Mannschaft geriet im ersten Satz schnell mit 4:13 in Rückstand. Danach stellte Trainer Sascha Grieshammer in der Annahme um. weiterlesen
 
23.01.2017 D1 - starkes Spiel gegen starke Engelsdorfer
Die Engelsdorferinnen spielen eine sehr durchwachsene Saison und stehen in der Tabelle weiter hinten, als man das erwarten durfte. Von den Personalsorgen der letzten Spieltage war an diesem Samstag aber nichts mehr zu sehen und das bekam im ersten Spiel der DSC ziemlich schmerzhaft zu spüren. Wir waren also vorgewarnt... weiterlesen
 
20.01.2017 Damen tragen die Favoritenbürde
Alle drei Volleyballteams von Fortschritt Lichtenstein müssen ran. Das schwerste Programm haben die Männer.
Sachsenliga-Damen: Die Volleyballerinen der ersten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein müssen am Sonntag erneut auf Reisen gehen. Diesmal führt sie die Fahrt in Richtung Leipzig, wo Lok Engelsdorf wartet. weiterlesen
 
16.01.2017 D1 - Wir verlieren keine Tiebreaks!
...aber wir holen aktuell auch keine 3 Punkte. Es dauerte ein Stück, bis wir uns über die zwei Punkte freuen konnten und dem verlorenen dritten Punkt nicht mehr nachtrauerten... weiterlesen
 
09.01.2017 D1 - Verletzung trübt Freude über zwei Siege
Das neue Jahr startete für die Damen I direkt mit einem Heimspieltag gegen Mickten und Adelsberg. Das Ganze stand noch stark unter dem Einfluss des Skandalspieltags vom 3.12. und hatte dadurch einen gewissen Beigeschmack. weiterlesen
 
09.01.2017 Frauen visieren Tabellenspitze an
Die Lichtensteinerinnen haben zwei Siege in der Volleyball-Sachsenliga erzielt. Nur drei Punkte fehlen zum führenden und zweitplatzierten Team.
Mit zwei knappen Siegen in ebenso spannenden wie wechselhaften Spielen bleiben die Volleyballballerinnen von Fortschritt Lichtenstein im Kampf um die Tabellenspitze der Sachsenliga dabei. Vor dem Heimspieltag gab es zunächst gute, aber auch schlechte Nachrichten. weiterlesen
 
06.01.2017 Fortschritt kämpft um jeden Ball
In der Volleyball-Sachsenliga bestreiten die Frauen aus Lichtenstein zwei Heimspiele. Ihr Trainer sitzt nur auf der Tribüne.
Auf das Team von der SSV Fortschritt Lichtenstein wartet eine Doppelaufgabe. Die Mannschaft, die nach einer starken Vorrunde mit sechs Siegen aus sieben Spielen derzeit Tabellendritter in der Sachsenliga ist, trifft zunächst den unmittelbaren Verfolger Motor Mickten (15) und anschließend auf den starken Aufsteiger und Tabellenfünften SG Adelsberg (12). weiterlesen
 
23.12.2016 Freude und Ärger beim Drittplatzierten
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein erlebten eine böse vorweihnachtliche Überraschung. Der Verband erteilte zwei Sperren.
Die Adventszeit war für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein und ihren Trainer Sascha Grieshammer alles andere als beschaulich. Nach den Vorfällen vom Punktspieltag in der Sachsenliga am 3. Dezember, als Grieshammer sowie Spielerin Christin Judaschke Disqualifikationen sahen, gibt es nun wahrscheinlich lange Sperren und ein Widerspruchsverfahren gegen den Verband. weiterlesen
 
05.12.2016 D1 - Was soll man dazu schreiben...?!
Die erste Damenmannschaft spielt eine tolle Saison. Am 3.12. kam es zum direkten Duell um die Tabellenspitze in der Sachsenliga. Gegen die Zweite vom VV Grimma und die LO Volleys hätte man sich den Platz an der Sonne verdienen können... weiterlesen
 
05.12.2016 Im Spitzenspiel kochen die Emotionen
Sachsenliga-Damen: Nicht gerade alltäglich war der Spieltag für die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt Lichtenstein. Schon vor dem ersten Aufschlag gab es wieder einmal allerlei Debatten mit den Schiedsrichtern, die in der Sporthalle der Kleistschule angeblich falsche Maße bemängelten und aus Kleinigkeiten Probleme machten. "Das kennen wir ja schon, aber wir wissen, dass die Maße stimmen", sagte Trainer Sascha Grieshammer. Die Unparteiischen, die auch gegenüber Pressevertreten ein Verhalten zeigten, das es so in Lichtenstein noch nicht gegeben hat, maßen dennoch nach, erkannten die Korrektheit der Abmessungen schließlich an. weiterlesen
 
02.12.2016 Platz an der Sonne winkt
Sachsenliga-Damen: Mit zwölf Punkten ist Fortschritt Lichtenstein Tabellenvierter, hat aber weniger Spiele absolviert als Motor Mickten (15 Punkte), VV Grimma II (13) und der Dresdner SC II (13) an der Tabellenspitze. In den beiden morgigen Spielen kann das Team von Trainer Sascha Grieshammer die Tabellenführung übernehmen. weiterlesen
 
29.11.2016 Erstes Team rückt Tabellenspitze näher
Sachsenliga. Beim Tabellenletzten VV Zittau haben die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein gestern einen sicheren 3:0-Sieg erspielt. Damit haben sie im fünften Spiel der Saison den fünften Sieg eingefahren. Nach der langen Tour nach Zittau zeigte sich schnell, dass mit solidem Volleyball ein Sieg machbar sein müsste. weiterlesen
 
27.11.2016 D1 - lange Fahrt, kurzes Spiel, große Freude
Die weiteste Reise im Auswärtsspielkalender führte uns nach Zittau. Der Aufsteiger droht direkt wieder zum Absteiger zu werden, deshalb waren die Ostsachsen motiviert bis in die Fingerspitzen. Wir wollten wiederum die lange Heimfahrt nicht ohne drei Punkte antreten... weiterlesen
 
02.11.2016 Zweite lässt Konstanz vermissen
Die erste Damenmannschaft aus Lichtenstein hat überzeugt. Bei Fortschritt II fällt das Fazit nicht so gut aus.
Wieder einmal haben es die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein I beim Auswärtsspiel gegen den Dresdner SC II spannend gemacht, doch erneut behielten sie im Tiebreak die Nerven und gewannen mit 3:2. weiterlesen
 
30.10.2016 D1 - Tiebreaks liegen uns...
Dieses Mal fuhren wir nach Dresden zum DSC II. Dort haben wir bisher nie eine Chance gehabt. Aber die Elbestädter befinden sich im Umbruch und wir wollten Kapital daraus schlagen... weiterlesen
 
28.10.2016 An der Elbe Auswärtsbilanz aufbessern
Beide Volleyballteams von Fortschritt Lichtenstein müssen morgen auflaufen. Die Damen der ersten Mannschaft tragen die Favoritenbürde. Bei Fortschritt II dagegen sind die Rollen verteilt.
Sachsenliga-Damen: Dresdener SC II gegen Fortschritt Lichtenstein. Mit sieben Punkten aus drei Spielen haben die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein einen sehr guten Saisonstart hingelegt. Sie sind derzeit Zweiter hinter dem VV Grimma II. weiterlesen
 
16.10.2016 D1 - zufrieden mit 2 von 3 Punkten in Mickten
Zum ersten Auswärtsspiel der Saison fuhren wir nach Mickten zum letztjährigen Vorletzten der Sachsenliga. Auf dem Papier waren wir also der Favorit... weiterlesen
 
27.09.2016 Erfolg auf ganzer Linie
Fortschritt fährt drei Siege ein
Sachsenliga: Einen starken Saisonauftakt haben die Damen von Fortschritt Lichtenstein in den beiden Heimspielen gegen Dippoldiswalde und Engelsdorf hingelegt. Mit 3:1 wurde Dippoldiswalde besiegt, das man aus dem Vorjahr noch gut kannte. Damals hatte Lichtenstein Probleme mit diesem Gegner. weiterlesen
 
27.09.2016 D1 - besserer Start als erhofft...
Mit Dippoldiswalde und Engelsdorf reisten zwei Teams nach Lichtenstein, die ihren Saisonstart beide sehr positiv bestritten hatten und damit schon wussten was sie können. Wir wiederum würden es an diesem Samstag erst noch rausfinden. weiterlesen
 
23.09.2016 Heimvorteil macht Start nicht leichter
Fortschritt Lichtenstein gegen TuS Dippoldiswalde. Fortschritt Lichtenstein gegen Lok Engelsdorf.
Die Damen von Fortschritt Lichtenstein starten morgen in die Saison der Sachsenliga. Dabei hat die Mannschaft von Trainer Sascha Grieshammer zwar Heimvorteil, doch einfach wird der Auftakt dennoch nicht. weiterlesen
 
16.08.2016 Damenteam wechselt vom Sand in die Sporthalle
Bei den Damen von Fortschritt Lichtenstein richtet sich nach mehreren Wochen, in denen der Beachvolleyball im Mittelpunkt stand, nun die Aufmerksamkeit wieder auf den Sport in der Halle. Mehrere Spielerinnen sind zwar noch im Urlaub, doch die ersten Einheiten in Vorbereitung auf die Punktspiele in der Sachseenliga wurden bereits absolviert. Am kommenden Samstag und Sonntag wird ein Trainingslager in der Sporthalle der Kleistschule stattfinden, zu dem auch zwei Testspiele gehören. weiterlesen
 
26.06.2016 Team verliert drei Stammkräfte
Die Volleyball-Frauen aus Lichtenstein müssen künftig auf erfahrene Spielerinnen verzichten. Katja Ellwart und Mandy Wied stehen nicht mehr zur Verfügung.
In der Sommerpause gibt es beim SSV Fortschritt Lichtenstein - fast schon traditionell - einige personelle Änderungen. weiterlesen
 
29.05.2016 Rückblick Nr. 4: Saison der Damen I
Für die Damen II hieß es in dieser Saison in die Fußstapfen der Ersten zu treten. Die Saisonvorbereitung startete recht spät, was aber bisher jedes Jahr so war und eigentlich nicht als Ausrede für die Hinrunde herhalten sollte. weiterlesen
 
12.04.2016 Gegen Tabellenzweiten fehlt der Mut
Mit einem Sieg und einer Niederlage ist die Sachsenligasaison für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein zu Ende gegangen. Sie hatten beide Male Heimvorteil. Im Derby gegen den BSV Limbach-Oberfrohna holte das Team von Trainer Sascha Grieshammer einen 3:1-Erfolg und revanchierte sich für die Hinspielpleite. Die Sätze verliefen relativ eng. Lichtenstein agierte gut und erarbeitete sich in den ersten beiden Sätzen jeweils eine Führung. "Wir haben in den letzten Wochen an unserem Spielaufbau bei schlechten Annahmen gearbeitet. Das konnten wir auch umsetzen, wobei die Annahmen bis auf wenige Ausnahmen sicher waren", sagte Grieshammer mit Blick auf die Leistung seines Teams. Zum Satzende wurde es dennoch etwas knapp, ehe Fortschritt ein 25:22 und 25:23 in der Tasche hatte. weiterlesen
 
11.04.2016 D1 - versöhnlicher Saisonabschluss
Beim letzten Spieltag der Saison stand für die Damen I vor allem das Spiel gegen Limbach-Oberfrohna im Mittelpunkt. Gegen den DSC II wäre der Zuckerguss möglich gewesen... weiterlesen
 
08.04.2016 Trotz sicherem Klassenerhalt punkten
Sachsenliga-Damen: Mit zwei Heimspielen beenden die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein morgen die Saison. Derzeit ist das Team von Trainer Sascha Grieshammer Sechster (18 Punkte) und will diese Position verteidigen. weiterlesen
 
15.03.2016 Block steht nur einen Satz sicher
Fortschritt mit Annahmeschwächen
Sachsenliga-Damen: TuS Dippoldiswalde gegen Fortschritt Lichtenstein I 3:1.
Im ersten Satz konnte Fortschritt gegen die starken Angreiferinnen des Drittletzten im Block noch gut dagegenhalten und gewann mit 25:21. weiterlesen
 
11.03.2016 Klassenerhalt ist sicher
Sachsenliga-Damen: TuS Dippoldiswalde gegen Fortschritt Lichtenstein I. Mit einem erneut knapp besetzten Kader reist der Tabellenfünfte Fortschritt (18 Punkte) morgen zum Drittletzten (14). weiterlesen
 
29.02.2016 D1 - nie mehr 10 Uhr Spielbeginn...
Die Anreise nach Engelsdorf dauerte länger als das eigentliche Spiel und machte auch mehr Spaß als die glatte 3:0-Niederlage gegen die Leipzigerinnen. Wir schieben die Schuld auf die frühe Anspielzeit. weiterlesen
 
08.02.2016 Im Abstiegskampf gepunktet
Die Teams von Fortschritt Lichtenstein und der SSV St. Egidien haben ihre Volleyballspiele gewonnen. Das waren wichtige Siege.
Sachsenliga-Damen: TSG KW Boxberg-Weißwasser gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 1:3 (23:25, 25:22, 12:25, 18:25). Beim Schlusslicht haben die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein eine solide Leistung gezeigt und verdient gewonnen. weiterlesen
 
07.02.2016 D1 - Durchgeboxt (-berg)
Der alte Trainerfuchs Grieshammer machte am Wochenende den Schachzug schlechthin: Selbst glänzte er als Zuspieler beim wichtigen und erfolgreichen Auswärtsspiel mit den Männern in Hormersdorf und ging damit gleichzeitig einem blutigen Spektakel mit dem Schiedsgericht beim Spiel der Damen I in Weißwasser aus dem Weg. weiterlesen
 
06.02.2016 Junge Talente beweisen sich
Der Volleyball-Nachwuchs sammelt nicht nur in seinen Ligaspielen fleißig Punkte, sondern auch Medaillen bei den Bezirks- und Sachsenmeisterschaften. weiterlesen
 
05.02.2016 Spiel richtungsweisend für Saison
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein sind morgen eigentlich Favoritinnen. Es fehlen aber mehrere Spielerinnen.
Sachsenliga-Damen: Boxberg Weißwasser gegen Fortschritt Lichtenstein.
Mit Personalsorgen reist der Tabellenfünfte Fortschritt (15 Punkte) morgen zum Schlusslicht. weiterlesen
 
19.01.2016 Männer retten einen Erfolg
Für alle drei Volleyballteams aus Lichtenstein gab es Punkte. Die Damen der SSV Fortschritt II haben am meisten überzeugt.
Sachsenliga-Damen: Drei nicht erwartete Punkte haben die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt Lichtenstein I im zweiten Spiel ihres Doppelprogramms geholt. weiterlesen
 
18.01.2016 D1 - damit können wir leben...
Wenn der Erste und Zweite der Liga zu Gast sind, sind Punkte nicht unbedingt sicher. Vor allem, weils mit zweimal 1:3 für uns auswärts jeweils nix zu holen gab... weiterlesen
 
15.01.2016 Spitzenteams geben sich die Ehre
Vier Volleyballteams von Fortschritt Lichtenstein laufen am Wochenende auf. Die Damen der zweiten Mannschaft müssen zweimal ran. weiterlesen
 
23.12.2015 Sportlerumfrage: unsere Jugend steht zur Wahl
Auch dieses Jahr sind wir wieder bei der Sportlerumfrage mit unserer Jugend vertreten, die mehrere Bezirksmeister-, Vize-Sachsenmeister- und den Sachsenmeistertitel in der U20 belegt hat. Die Abstimmung ist total simpel: weiterlesen
 
22.12.2015 Zweiter Sieg macht Spieltag wertvoll
Vor den zwei Heimspielen waren die Lichtensteiner Volleyballerinnen Vorletzte. Danach stehen sie auf dem fünften Tabellenplatz.
Mit zwei wichtigen Heimerfolgen haben sich die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein in der Tabelle auf Platz fünf gekämpft. Sie können nun entspannter Weihnachten feiern. weiterlesen
 
19.12.2015 D1 - das war wichtig!
Wenn die drei Letztplatzierten gegeneinander spielen, gehts richtig um die Wurst. Für uns hieß es die volle Ausbeute zu holen, um uns ins Tabellenmittelfeld vorzukämpfen... weiterlesen
 
18.12.2015 Chance zum Sprung nach oben nutzen
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein sind derzeit Vorletzte. Sie wollen den Tabellenplatz unbedingt verlassen.
Die letzten Punktspiele des Jahres 2015 werden für die Volleyballdamen von Fortschritt Lichtenstein zwei sehr wichtige. Denn die erste Mannschaft, die nach dem Rückzug des Regionalligateams am Ende der vergangenen Saison nun in der Sachsenliga die Fahnen hochhält, hat bisher einen schweren Stand, was aufgrund der personellen Änderungen durchaus zu erwarten war. In bisher sieben Spielen wurden sechs Punkte gesammelt, was den vorletzten Platz vor dem punktlosen Aufsteiger Boxberg-Weißwasser und hinter dem Team von Motor Mickten (9 Punkte) bedeutet. weiterlesen
 
15.12.2015 Mit Mühe gepunktet
Spielerinnen der Zweiten sind gut drauf
Sachsenliga-Damen: Motor Mickten gegen Fortschritt Lichtenstein 1:3. Im Spiel beim Drittletzten und Tabellennachbarn waren die Lichtensteinerinnen als Tabellenvorletzte unter Zugzwang. Nur mit einem Erfolg blieb der Gegner in Reichweite. Das wurde erreicht, doch dabei hatte Fortschritt Lichtenstein viel Mühe. weiterlesen
 
14.12.2015 D1 - wir hätten es fast wieder versaut..
Beim Auswärtsspiel gegen Motor Mickten konnte man getrost von einem 6-Punkte-Spiel sprechen... Diese sind meistens spannend und ein bisschen verrückt. Warum hätte es diesmal anders sein sollen...? weiterlesen
 
11.12.2015 Spitzenreiter erneut Zähler abnehmen
Die zwei Damenteams von Lichtenstein treten auswärts an. Vor allem die Volleyballerinnen der Ersten brauchen Punkte.
Sachsenliga-Damen: Eine wichtige Partie steht für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein am Sonntag auf dem Programm. Das Team von Trainer Sascha Grieshammer ist mit nur drei Punkten Vorletzter und fährt zum Drittletzten, Motor Mickten, nach Dresden, der sechs Punkte auf dem Konto hat. weiterlesen
 
09.12.2015 Nachwuchsteam klettert auf Platz 3
Die Volleyballerinnen der zweiten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein sind zwar das jüngste Team in der Sachsenklasse, doch sie zeigen ihren erfahrenen Gegnerinnen immer häufiger, dass sie schon ziemlich viel können. Mit einem 3:1-Sieg gegen Freiberg und einem 3:2-Tiebreak-Erfolg gegen Schildau kletterte das Team von Trainerin Michaela Thees am vergangenen Wochenende auf den dritten Tabellenplatz. weiterlesen
 
23.11.2015 Heimspiele werden zum Kraftakt
Zu einem echten Kraftakt wurden die beiden Heimspiele der Lichtensteinerinnen gegen die Teams von Dippoldiswalde und Engelsdorf II. Zweimal ging es in den Tiebreak, doch nur gegen Engelsdorf fiel dieser zugunsten der Westsächsinnen aus. weiterlesen
 
23.11.2015 D1: Marathonspieltag am 21.11. über 10 Sätze
Als Gäste begrüßten wir den TuS Dippoldiswalde und die Lok Engelsdorf, die als DinterVolleys auftreten. Letztes Jahr gewannen wir beide Spiele gegen Dipps und verloren beide gegen Engelsdorf... weiterlesen
 
20.11.2015 Gastgeberinnen stehen unter Zugzwang
SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Dippoldiswalde, SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Dinter Volleys Engelsdorf II.
Erstmals in dieser Saison haben die Damen der SSV Fortschritt morgen Heimrecht. Doch die Mannschaft spielt nicht wie geplant im Sportzentrum, Innere Zwickauer Straße, sondern zieht in die Sporthalle an der Kleistschule um. Die Probleme mit dem Hallenboden im Sportzentrum konnten laut Trainer Sascha Grieshammer bisher nicht gelöst werden. "Es ist zu glatt für ein vernünftiges Spielen", sagt er. Offenbar verursacht ein neues Reinigungsmittel die Glätte, und trotz der Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung konnte das Problem bisher nicht beseitigt werden. weiterlesen
 
16.11.2015 Zuspielerinnen fehlen an allen Ecken
Sachsenliga: BSV Limbach-Oberfrohna gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:0.
Mit großen Sorgen sind die Lichtensteiner Volleyballerinnen zum Derby gefahren, denn beide Zuspielerinnen fehlten. weiterlesen
 
16.11.2015 D1: ohne Zuspieler - ohne Chance
Nach Limbach fuhren wir zwar mit doppelter Bestzung auf den Angreiferpositionen und auch zwei Liberas hatten wir im Gepäck. Aber was hat gefehlt? Beide Zuspieler. So lief das Ganze dann auch ab... weiterlesen
 
13.11.2015 Sorgen fahren mit zum Derby
Als Vorletzte gehen die beiden Volleyballteams von Fortschritt Lichtenstein ihre Spiele an. Sie müssen auswärts auflaufen.
Wichtige Auswärtsspiele stehen für die beiden Volleyballdamenteams von Fortschritt Lichtensteinan diesem Wochenende auf dem Programm. weiterlesen
 
03.11.2015 Fortschritt wartet weiter auf den ersten Saisonsieg
Sachsenliga: Lichtenstein verliert in Dresden - Verletzung von Katja Ellwart schwächt das Team
Mit einem Mini-Kader ist das Fortschritt-Team nach Dresden gefahren, wo die Mannschaft eine gute Leistung zeigte. Doch in den entscheidenden Szenen fehlte die Konstanz. So hatte eine Schwächephase im ersten Satz einen Rückstand zur Folge, der am Ende nur noch verkürzt werden konnte. Dresden gewann den ersten Satz mit 25:23. weiterlesen
 
01.11.2015 D1 - gegen den DSC Punkte liegenlassen...
Das letzte Spiel der Saison 14/15 hatten wir gegen den DSC und verloren sang und klanglos mit 0:3. Diesmal lieferten wir uns ein Duell auf Augenhöhe... weiterlesen
 
30.10.2015 Wieder wartet ein Spitzenteam
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein I müssen zum Tabellenzweiten. Dort fehlen gleich fünf Stammspielerinnen.
Die Lichtensteiner Volleyballerinnen treten morgen ohne fünf Stammkräfte an. Tina Preußner, Mandy Aurich, Aileen Sander, Romy Burghardt und Claudia Krasselt stehen nicht zur Verfügung. Durch den Krasselt-Ausfall muss auch die Position der Zuspielerin neu besetzt werden. "Das macht die Aufgabe nicht leichter", sagt Trainer Sascha Grießhammer. Dresden steht auf dem zweiten Platz (4 Spiele/9 Punkte), Lichtenstein nimmt den vorletzten Rang ein (2 Spiele/0 Punkte). weiterlesen
 
12.10.2015 D1 - in Grimma chancenlos...
Unsere letzte Begegnung war im Sachsenpokal vor knapp zwei Jahren. Damals wurden wir böse verhauen, obwohl wir zu jener Zeit noch das ligahöhere Team waren. Inzwischen hat sich Grimma in die Sachsenliga hochgearbeitet und verhaut uns nun im regulären Ligabetrieb. weiterlesen
 
14.09.2015 Westsächsinnen unterliegen zum Saisonauftakt klar
Beim letztjährigen Regionalligisten, der im Gegensatz zu Fortschritt Lichtenstein keinen freiwilligen Rückzug, aber auch keinen allzu großen personellen Umbruch hinter sich hat, war zum Saisonauftakt für die Westsächsinnen nichts zu holen. weiterlesen
 
13.09.2015 D1 - Saisonauftakt mit Hindernissen beim TSV Leipzig
Das erste Punktspiel für die neue Erste führte uns zum Regionalligaabsteiger des TSV Leipzig. Dort scheinen kaum Schlüsselspieler verloren gegangen zu sein. Jedenfalls schickten die Leipzigerinnen beide Gästeteams punktlos nach Hause. weiterlesen
 
10.09.2015 Ehemaliges Reserveteam ist jetzt erste Garnitur
Mit einem Auswärtsspiel beginnt für die Volleyballdamen der SSV Fortschritt Lichtenstein die neue Saison.
Nach dem freiwilligen Rückzug aus der Regionalliga beginnt für die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein am Wochenende nun eine Etage tiefer in der Sachsenliga die neue Saison. Dabei trifft die Mannschaft auf einen Gegner, der in der Vorsaison ebenfalls noch in der Regionalliga, also der vierthöchsten deutschen Spielklasse, aktiv war, aber absteigen musste. weiterlesen
 
01.09.2015 Damenteam überrascht im Pokal
Fortschritt II erreicht Halbfinale
Hinter den Damen der ersten und zweiten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein liegt ein anstrengendes Wochenende. Sie traten im Pokal, bei einem Freundschaftsspiel und einem Turnier gegen teilweise höherklassige Mannschaften an. weiterlesen
 
29.08.2015 Sport- Zentrum im Test
Die Volleyballdamen von Fortschritt Lichtenstein haben die neue Saison im Blick. Am morgigen Sonntag findet im Lichtensteiner Sportzentrum an der Inneren Zwickauer Straße ein Saisonvorbereitungsturnier der beiden Damenteams statt. weiterlesen
 
25.07.2015 In der Sommerpause hat sich bei den Volleyball-Frauen aus Lichtenstein das Personalkarussell kräftig gedreht.
Derzeit ist es ruhig in den Sporthallen, denn die Volleyballteams der SSV Fortschritt trainieren vorrangig im Sand. Dafür gibt es einen bestimmten Grund. "Wir können erst im August wieder in die Hallen. Sie sind in Lichtenstein den gesamten Juli gesperrt", sagt Sascha Grieshammer. Er war bisher Trainer der zweiten Mannschaft, die nach dem Rückzug des Regionalligateams nun die erste Vertretung ist und weiter in der Sachsenliga an den Start geht. weiterlesen
 
20.06.2015 Neuer Platz für Volleyballer
Genau wie viele andere Mitglieder der Abteilung Volleyball haben auch Romy Burghardt, Cora Müller und Sara Förster (von links nach rechts) bei mehreren Arbeitseinsätzen auf dem neuen Beachvolleyballplatz mit angepackt. weiterlesen
 
22.04.2015 Die Würfel sind endgültig gefallen
Es ist beschlossene Sache: Fortschritt Lichtenstein zieht sich aus der Volleyball-Regionalliga zurück.
Die Hoffnung, dass auch zukünftig bei den Frauen Regionalliga-Volleyball in Lichtenstein gespielt wird, lebte nur wenige Tage. Nachdem die Spielerinnen aus der ersten und zweiten Damenvertretung am Freitag noch beschlossen hatten, sich dem Abenteuer Regionalliga trotz zahlreicher Abgänge auch in der kommenden Saison zu stellen, kamen kurze Zeit später wieder Zweifel auf. weiterlesen
 
28.03.2015 D2 - vom DSC böse abgefertigt worden
Letztes Punktspiel der Saison. Der Klassenerhalt ist schon eingefahren. Der Gegner ist nochmal ein echtes Brett. So waren die Vorzeichen des heutigen Auswärtsspiels der Zweiten gegen den DSC II. weiterlesen
 
14.03.2015 D2 - Punkte zum Geburtstag
Vorletztes Spiel der Saison für die Zweite. Diesmal auswärts gegen Dippoldiswalde. Das Duell der Aufsteiger konnten wir in heimischer Halle mit 3:2 für uns entscheiden... weiterlesen
 
23.02.2015 D2 – What?! (extra long version)
Letzter Heimspieltag der lfd. Saison für die Damen II. Die Gegner: Ein Spiegelbild der Heimspiele vom 31.01.2015. Zuerst gegen den Tabellenletzten und dann gegen den Zweitplatzierten. Vor knapp 3 Wochen war es zuerst der Vorletzte und danach der Tabellenführer. Der Ausgang damals war alles andere als geplant, denn wir verloren beide Spiele, zwangen aber Dresden überraschend in den Tiebreak. Soviel vorab: es sollte sich einiges wiederholen. weiterlesen
 
23.02.2015 Überraschung gelungen - Volleyball-Sachsenliga, Frauen: SSV holt drei Punkte
Die zweite Damenmannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein war am Samstag in der Volleyball-Sachsenliga wieder für eine Überraschung gut. Das Team erspielte zwar die angestrebten drei Heimpunkte gegen Nünchritz (2:3) und Zschopau (3:2), doch es lief anders, als zu erwarten war. weiterlesen
 
01.02.2015 D2 – kein Sieg, aber der gefühlte Gewinner
Zum gestrigen Heimspieltag empfing die Zweite die Abstiegskonkurrenz aus Limbach und den ungeschlagenen Ligakrösus DSSV. Die Vorgabe waren eigentlich 3 Punkte… Das gestaltete sich leider schwieriger als gedacht. weiterlesen
 
18.01.2015 D2 - gut war gg. Engelsdorf nicht gut genug...
In der Tabelle war die Lok Engelsdorf eigentlich in Reichweite... Auf dem Feld war heute ein relativ großer Unterschied erkennbar. Das Ergebnis war dementsprechend. weiterlesen
 
15.12.2014 Volleyballteams räumen ab
Regionalliga, Damen: Fortschritt Lichtenstein I gegen Volley Juniors Thüringen 3:1.
Mit einem wichtigen Erfolg haben sich die Volleyballerinnen von Fortschritt in die Pause verabschiedet. weiterlesen
 
14.12.2014 D2 - Tiebreak-Revanche gegen Mickten
Am 1.11. mussten wir uns in eigener Halle noch den Micktenern geschlagen geben. Diesmal konnten wir den Spieß umdrehen und auswärts 2 Punkte holen. weiterlesen
 
08.12.2014 Die Lichtensteiner Volleyballerinnen gewinnen ein Spiel knapp. Im zweiten schwinden zunehmend die Kräfte.
Sachsenliga Damen. Die zweite Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein hat im ersten ihrer beiden Heimspiele nur einen knappen 3:2-Erfolg gegen den Tabellennachbarn aus Dippoldiswalde erspielt. weiterlesen
 
07.12.2014 Komödienstadl beim D2-Heimspieltag
Der Landesschiedsrichterwart ist kein Nikolaus. Die angesetzten Schiedsrichter beim Heimspieltag am 6.12. waren keine Witzbolde. Das Auftreten grenzte nie an Provokation. Wir fühlten uns jederzeit angemessen behandelt. weiterlesen
 
16.11.2014 DII - ohne Satzgewinn in Dresden
Dass wir wieder nicht in Bestbesetzung antreten konnten, ist ja inzwischen Normalität geworden. Schade, dass man trotzdem relativ gut mitspielen kann, da tut es hinterher doppelt weh, wenn man 0:3 verliert. weiterlesen
 
04.11.2014 Zweite vergibt Tiebreak
Kein Volleyballteam von Fortschritt Lichtenstein hat die volle Punktzahl erkämpft. Das war so nicht geplant. weiterlesen
 
02.11.2014 DII - Ausbeute zum Heimspieltag zu gering
Erstmals mit der vollen Auswechselbank sollten mind. 2 Punkte geholt werden. Dass ausgerechnet gegen den Sachsenmeister der Vorsaison der Dreier drin war, überraschte zwar, passt aber gerade ins Bild der Zweiten. weiterlesen
 
30.10.2014 VC-Ergebnisse sprechen für Fortschritt
Beide Damenteams von Fortschritt Lichtenstein laufen am Samstag auf. Beide haben Punkte eingeplant.
Regionalliga-Damen: VC Gotha gegen Fortschritt Lichtenstein I.
Die Lichtensteinerinnen rechnen sich beim Aufsteiger Erfolgschancen aus. "Da soll der erste Auswärtssieg her", sagt Trainer Stefan Ebel, dessen Team mit sechs Punkten derzeit im Tabellenmittelfeld zu finden ist. weiterlesen
 
29.10.2014 Erstmals Heimrecht
Lichtenstein II will am Samstag Punkte
In der Volleyball-Sachsenliga haben die Damen der zweiten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein am Wochenende erstmals Heimrecht. Der Aufsteiger empfängt ab 14 Uhr den Dresdner SC III und anschließend das Team des SV Motor Mickten. weiterlesen
 
19.10.2014 DII: Hauptsache 3 Punkte - egal wie...
zuerst ein kleines Quiz: ...wie nennt man es, wenn es ständig zu Unterbrechungen kommt, weil irgend eine Wasserflasche nicht hinter, sondern auf der Mannschaftsbank steht? ...und wie nennt man es, wenn wegen irgend welchem Rotz der Kapitän zum Schiri zitiert wird? ...und wie nennt man es, wenn das Bemerkungsfeld mit sinnfreien Bemerkungen vollgepinselt wird? weiterlesen
 
12.10.2014 Not gegen Elend - DII verlieren gegen Limbach
Wieviele Chancen ein Spiel zu gewinnen wir in dieser Saison noch erhalten, wird sich zeigen. Gegen Limbach haben wir jedenfalls ein große Chance vergeben. weiterlesen
 
23.09.2014 Jugendspielerinnen machen der Mannschaft Mut
Zum Auftakt der Regionalligasaison haben die SSV-Volleyballerinnen in Chemnitz klar verloren. Zumindest teilweise haben sie aber gut gespielt.
Regionalliga: Chemnitzer PSV II gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:0.

Statt Trainer Rico Fritzsch, der seinen Rücktritt erklärt hatte, saß beim Spiel in Chemnitz Stefan Ebel auf der Bank. Er war schon einmal als Co-Trainer in Lichtenstein tätig. weiterlesen
 
20.09.2014 DII ersatzgeschwächt von Zschopau zerlegt worden
Das erste Saisonspiel kam an diesem Samstag zum ganz falschen Zeitpunkt. Ohne Zuspielerin Claudia Krasselt reisten wir zum Auswärtsspiel an. Viel gabs es dort nicht für uns zu holen. weiterlesen
 
14.09.2014 Geld für die Abteilungskasse mit Online-Einkäufen bekannter Shops
Liebe Mitglieder und Leser, wir möchten Euch über unsere Mitgliedschaft beim Vereinsglück informieren. Vereinsglück ist ein Portal, das uns die Möglichkeit bietet, durch Online-Shopping die Vereinskasse aufzubessern. Ihr bekommt keine Werbung, müsst euch nirgends registrieren, habt kein Abo, einfach nur ein - zwei Klicks mehr für Einkäufe, die Ihr sowieso tätigen wolltet :) weiterlesen
 
22.08.2014 Zweite hat Konkurrenz aus eigenem Verein
Bei den Damen geht erste Mannschaft als Favorit in den Wettkampf
Ein großer Tross der Abteilung Volleyball von Fortschritt Lichtenstein ist am Wochenende beim Auer Volleyball-Cup dabei, der in Zschorlau ausgetragen wird. Neben zwei Damenteams wird auch die Männermannschaft antreten. weiterlesen
 
03.05.2014 Sachsenliga-Aufsteigerinnen nominiert zur Wahl der "Sportler des Monats"
Die zweite Vertetung steht nach dem Staffelsieg in der Sachsenklasse West zur Wahl der "Sportler des Monats April". Die Umfrage wird von unserem Medienpartner "Freie Presse" durchgeführt. weiterlesen
 
12.04.2014 SSV-Damen sind Meister
Die Volleyball-Damenteams von Fortschritt Lichtenstein können auf die abgelaufene Saison stolz sein. In der Regionalliga schaffte die erste Mannschaft den Klassenerhalt und damit ihr angestrebtes Saisonziel, was aufgrund einiger personeller Probleme eine beachtliche Leistung ist. Noch mehr Grund zum Jubeln haben die Spielerinnen der zweiten Mannschaft in der Sachsenklasse. weiterlesen
 
08.04.2014 Fortschritt nimmt Herausforderung an - Die zweite Lichtensteiner Damenmannschaft hat mit zwei Siegen den Aufstieg in die Volleyball-Sachsenliga geschafft.
Sachsenklasse: Fortschritt Lichtenstein II gegen TSV Rackwitz 3:0 (25:20, 25:16, 25:15), Fortschritt Lichtenstein II gegen Textima Chemnitz Süd 3:1 (17:25, 25:16, 25:17, 25:16. Grund zum Jubeln hatte die zweite Volleyball-Damenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein in der Sporthalle an der Kleistschule. Mit zwei Siegen sicherte sich das Team von Trainer Sascha Grieshammer den ersten Platz in der Abschlusstabelle. weiterlesen
 
06.04.2014 Damen II sind Staffelsieger und planen für die Sachsenliga
6 Punkte sollten her, um am letzten Spieltag der Saison den ersten Platz zu erkämpfen. Mit Chemnitz und Rackwitz standen vermeindlich leichte Aufgaben auf dem Programm... weiterlesen
 
04.04.2014 Staffelsieg ist das erklärte Ziel - Entscheidung über Aufstieg in Sachsenliga Ende des Monats
Sachsenklasse, Damen: Fortschritt Lichtenstein II gegen Rackwitz, Fortschritt Lichtenstein II gegen Textima Chemnitz Süd. Ein Saisonfinale, wie es spannender nicht sein könnte, erwartet morgen die Volleyballerinnen der zweiten Mannschaft von Fortschritt. weiterlesen
 
02.04.2014 Fortschritt-Damen wollen Titel
Zwei Heimspiele bringen die Entscheidung um den Aufstieg zur Sachsenliga weiterlesen
 
25.03.2014 Schlusslicht bereitet geschwächtem Team viel Mühe
Volleyball: Lichtensteinerinnen bleiben auf Erfolgskurs - Zweite Mannschaft will ersten Platz in der Sachsenklasse. weiterlesen
 
23.03.2014 D2 in Freiberg mit (schnellen) 3 Punkten
Im Saisonendspurt gibts nur noch eins: in jedem Spiel drei Punkte holen. Das Programm gegen die letzten Drei der Tabelle könnte kaum einfacher sein. Aber manchmal sind gerade diese die schwierigsten Aufgaben. weiterlesen
 
22.03.2014 Hauptsache gut spielen - Die erste Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein hat kaum Siegchancen. Die Volleyballerinnen müssen nicht gewinnen.
Regionalliga, Damen: Fortschritt Lichtenstein gegen Geraer VC. Im letzten Saisonspiel haben die Volleyballerinnen von Fortschritt im Sportzentrum einen Gegner zu Gast, der sich mit dieser Partie aus der Spielklasse verabschiedet. Der VC steht als Meister fest und steigt auf. Daran gab es in der gesamten Serie keinen Zweifel. weiterlesen
 
11.03.2014 Klassenerhalt ist sicher und Titelchance gewahrt - Beide Volleyballteams von Fortschritt Lichtenstein haben ein erfolgreiches Wochenende hinter sich.
Regionalliga, Damen: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Chemnitzer PSV II 2:3. Mit diesem Ergebnis haben sich die Gastgeberinnen den für den vorzeitigen Klassenerhalt benötigen Punkt geholt. weiterlesen
 
09.03.2014 Standortbestimmung für Damen II erfolgreich absolviert
Der Heimspieltag am Samstag hatte durchaus wegweisenden Charakter. Um wirklich noch Erster werden zu können, mussten zwei Siege her. Aber gerade gegen den Tabellenzweiten und den direkten Verfolger war das keine leichte Aufgabe. weiterlesen
 
07.03.2014 SSV ohne Nachwuchs
Regionalliga, Damen: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Chemnitzer PSV II. Chemnitz belegt mit 19 Punkten den fünften Platz, hat dabei aber bereits deutlichen Rückstand zu den davorliegenden Teams. weiterlesen
 
02.03.2014 DII erleben böse Überraschung gegen Plauen Oberlosa
Auch wenn die Gastgeber diesmal ihr volles Personalspektrum ausschöpften und wirklich guten Volleyball spielten, war es doch die schlechte Lichtensteiner Leistung, die zu der 0:3-Niederlage führte. weiterlesen
 
25.02.2014 Strandball statt Hexentanz?
An der Lichtensteiner Jugendherberge soll dort, wo bisher das Hexenfeuer loderte, ein Beachvolleyballplatz angelegt werden. weiterlesen
 
08.02.2014 Fortschritt kann locker aufspielen - Vorsprung auf Vorletzten ist beruhigend
Regionalliga, Damen: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Dresdener SC II. Nach dem Auswärtserfolg beim Dresdner SSV II erwarten die Damen der SSV Fortschritt die Reserve des Bundesligisten im Sportzentrum. Die Dresdnerinnen gehören zur Spitzengruppe der Liga und sind mit 25 Punkten aus zwölf Spielen Dritter. weiterlesen
 
04.02.2014 Titel bleibt im Gespräch - Volleyball: Fortschritt feiert Erfolge auf ganzer Linie
Sachsenklasse, Damen: Lok Leipzig Nordost gegen Fortschritt Lichtenstein II 0:3. Mit einer über weite Strecken überzeugenden Leistung hat Fortschritt beim Tabellennachbarn einen Sieg geholt, durch den weiter um den Titel mitgespielt werden kann. weiterlesen
 
01.02.2014 DII mit 2 1/2 guten Sätzen zu 3 Punkten
Gegen Lok Leipzig Nordost spielten wir über weite Strecken guten Volleyball. Aber ganz ohne Highlight kam diesen Spiel natürlich nicht aus... weiterlesen
 
13.01.2014 Gastgeberinnen fehlt Durchschlagskraft - Die Volleyballerinnen der ersten und zweiten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein blieben ohne Punkte.
Regionalliga: Fortschritt Lichtenstein gegen HSV Weimar 0:3. Im ersten Punktspiel des neuen Jahres verloren die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein in heimischer Halle mit 0:3 gegen den Tabellendritten HSV Weimar. Fortschritt-Trainer Rico Fritzsch musste fast den gesamten etatmäßigen Außenangriff ersetzen. Das schränkte die taktischen Möglichkeiten gegen die ohnehin favorisierten Thüringerinnen ein. Mit Claudia Kröber half eine Spielerin aus der zweiten Mannschaft aus. weiterlesen
 
12.01.2014 Damen II kommen in Mauersberg voll unter die Räder
Der Sieg im Hinspiel ließ uns wohl zu sorglos an die Partie gehen. Spätestens nach dem 0:2-Satzrückstand war dann klar, dass an diesem Samstag kein guter Tag für die Zweite war. weiterlesen
 
10.01.2014 Trainer muss mit Ausfällen leben - Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein setzen die Punktspiele fort. Alle drei Mannschaften haben schwere Aufgaben.
Regionalliga: Als Drittletzter und mit sieben Punkten auf dem Konto gehen die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein in das erste Heimspiel des neuen Jahres. Die Bilanz aufzubessern wird schwierig. Mit dem HSV Weimar kommt der Dritte ins Lichtensteiner Sportzentrum. Das Hinspiel gewann Weimar mit 3:0 und ist auch diesmal Favorit. weiterlesen
 
09.12.2013 Zweite Mannschaft wird Herbstmeister - In Volleyball-Regionalliga haben Lichtensteinerinnen gegen Gera keine Chance
Lichtenstein - In der Regionalliga-Begegnung beim Geraer VC war die erste Lichtensteiner Mannschaft am Samstag wie erwartet chancenlos. Sie verlor klar mit 3:0. Auch in den einzelnen Sätzen gab es nie eine wirkliche Chance gegen das Team aus Thüringen, das eine Reihe von polnischen Spielerinnen verpflichtet hat und die Regionalligatabelle mit 24 Punkten aus acht Spielen sowie einer mehr als deutlichen Satzbilanz von 24:2 klar anführt. weiterlesen
 
07.12.2013 Herbstmeister - kann man sich dafür was kaufen?
Damen II überwintern bis zum 11.1. auf dem ersten Tabellenplatz. Beim Auswärtsspiel in Rackwitz platzte der Knoten erst in Satz 3 und 4. weiterlesen
 
18.11.2013 SSV Fortschritt lässt zweimal aufhorchen - Volleyball: Erste bringt Punkt vom Favoriten mit und Zweite verliert als Tabellenführer gegen Schlusslicht
Regionalliga: Dresdner SC II gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:2 (25:16, 25:12, 22:25, 16:25, 15:13). Beim Favoriten haben die Lichtensteinerinnen eine kleine Sensation geschafft und nach einer Aufholjagd immerhin einen Punkt mitgebracht. Dresden war nicht so stark aufgestellt wie erwartet, doch Lichtenstein konnte in den ersten beiden Sätzen daraus kein Kapital schlagen. Nach dem 0:2-Satzrückstand gab die Mannschaft von Trainer Rico Fritzsch aber nicht auf und konnte im dritten Abschnitt mithalten. Nach dem 22:22 und drei Lichtensteiner Punkten in Serie nach Aufschlägen von Tina Bieligk stand es 2:1 und das Minimalziel, mindestens einen Satz zu gewinnen, war geschafft. weiterlesen
 
16.11.2013 Deja vu - oder: wie man Reudnitz zum Tabellenersten macht
Spiele gegen Textima Chemnitz sind für die Damen II immer etwas besonderes. Dieses Mal sollte das nicht anders werden. Dass wir am Ende mit (fast) leeren Händen da standen, erinnert uns schon stark ans Volkmarsdorf-Spiel. weiterlesen
 
12.11.2013 Fortschritt hat Grund zur Freude - Zwei tolle Spiele haben die Damen von Fortschritt Lichtenstein II hingelegt. Sie sind damit Spitzenreiterinnen in der Volleyball-Sachsenklasse.
Lichtenstein - Nach sechs Partien hat die zweite Damenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein beim Blick auf die Tabelle der Volleyball-Sachsenklasse, Staffel West, reichlich Grund zur Freude. Das Team von Trainer Sascha Grieshammer führt das Klassement mit 16 Punkten vor Reudnitz (14) und Mauersberg (10) an. Gegen Freiberg und Plauen-Oberlosa wurde in der Sporthalle der Kleistschule souverän jeweils 3:0 gewonnen. weiterlesen
 
10.11.2013 DII im Schnellverfahren zu 6 Punkten
Beim Heimspieltag ließen die Mädels mit zweimal 3:0 nichts anbrennen und kehren zurück an die Tabellenspitze. weiterlesen
 
20.10.2013 DII patzen in Volkmarsdorf
Die Gastgeberinnen aus Leipzig präsentierten sich heimstark und hatten am Ende in beiden Spielen die Nase vorn. Für die Damen II bleibt zumindest ein Punkt als Trost. weiterlesen
 
18.10.2013 Erste hofft auf viele Fans - Frauen empfangen Drittliga-Absteiger
Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen VV Meiningen. Die Lichtensteiner Volleyballdamen bekommen am Samstag Besuch vom Drittliga-Absteiger VV Meiningen. "Dieser Gegner ist schwer einzuschätzen", sagt Lichtensteins Trainer Rico Fritzsch. Er vermutet, dass es bei den Thüringerinnen nach dem Abstieg die eine oder andere personelle Veränderung gab. Die Leistungen von Meiningen waren bisher eher durchwachsen. weiterlesen
 
15.10.2013 Team hat erneut Fehlstart - Geschwächte Damen verlieren in Weimar
Regionalliga Damen: HSV Weimar gegen SSV Fortschritt Lichtenstein 3:0. Beim HSV Weimar hatte das Team von Trainer Rico Fritzsch, das auf den Außenpositionen personell geschwächt war, im ersten Satz den fast schon obligatorischen Fehlstart und verlor mit 10:25. Der zweite Durchgang blieb nach einer zwischenzeitlichen 12:11-Führung lange Zeit offen: Am Ende hatte Weimar mit 25:22 die Nase vorn. weiterlesen
 
14.10.2013 Geglückte Revanche für D2 in Reudnitz
Gegen Reudnitz hatten wir gleich 2 Rechnungen offen: Zum einen, weil Sie beim letztjährigen Heimspieltag in Lichtenstein davon profitierten, dass wir ohne Zuspieler spielen mussten. Zum anderen, weil wir beim Rückspiel in Reudnitz nach 3 Matchbällen im vierten Satz noch im Tiebreak den Kürzeren zogen. weiterlesen
 
12.10.2013 Drei Siege und eine Niederlage
Sowohl das Herrenteam (3:1 bei BSV Limbach-O.) als auch die zweite Damenvertretung (3:1 bei SV Reudnitz) gewinnen ihre Auswärtsspiele. Die Damen übernehmen damit die Tabellenführung in der Sachsenklasse Staffel West! Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch! Die erste Damenmannschaft konnte ihre Auswärtsbegegnung beim HSV Weimar dagegen nicht erfolgreich gestalten. Sie verloren in der Klassikerstadt mit 0:3. Mehr Erfolg hatte dafür am Sonntagnachmittag unsere Jugendmannschaft. Sie gewann ihre Auswärtsbegegnung bei Tanne Thalheim klar mit 3:0! Berichte folgen.
 
24.09.2013 Regionalligist gelingt Auftakterfolg - Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein hatten einen guten Saisonstart. Beide gewannen ihre Spiele.
Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen TSV Leipzig 76 3:1. Den Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein ist erstmals ein Auftaktsieg gelungen. Danach sah es aber zunächst nicht aus. Im ersten Satz spielte die Mannschaft nervös und ohne Mut, sodass die Gäste mit 25:19 gewannen. Doch danach fand Lichtenstein ins Spiel. Der zweite Abschnitt wurde dominiert und mit 25:16 gewonnen. "Da haben wir genau das gespielt, was wir wollten", sagte Trainer Rico Fritzsch. weiterlesen
 
22.09.2013 Heimspielauftakt der neuen Damen II gelungen
In die Mannschaftsliste darf man nur 12 Spieler eintragen. Ein Sachverhalt, der für die Damen II seit längerer Zeit nicht mehr von belang gewesen ist. Diesmal hätte der Platz beinahe nicht ausgereicht, denn die neue Zweite hat Verstärkung aus Reichenbach bekommen. Und beim ersten gemeinsamen Heimspieltag wollte natürlich keiner fehlen... weiterlesen
 
20.09.2013 Auftaktsieg muss her - Vorsaison stimmt optimistisch
Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen TSV Leipzig. Die Damen der SSV starten morgen mit einem wichtigen Spiel in die Saison 2013/2014. Es kommt ein Gegner ins Sportzentrum, gegen den gleich vollste Konzentration und eine starke Leistung gefragt sind. "Den TSV Leipzig und die zweite Mannschaft vom Dresdner SSV als Aufsteiger müssen wir besiegen", hatte Trainer Rico Fritzsch schon in seinem Saisonausblick gesagt. weiterlesen
 
18.09.2013 Frauen legen Messlatte hoch. Die Lichtensteiner Volleyballerinnen starten in die Saison. In der Sachsenklasse hat die Zweite viel vor.
Lichtenstein - Mit zwei Heimspielen eröffnet die zweite Damenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein am Samstag ab 14 Uhr in der Sporthalle an der Kleistschule die Punktspielserie in der Sachsenklasse. "Wir wollen mindestens ein Spiel gewinnen", sagt Trainer Sascha Grieshammer mit Blick auf die Spiele gegen Aufsteiger SV Leipzig Nordost und den Absteiger aus der Sachsenliga SG Mauersberg. weiterlesen
 
07.09.2013 Katastrophen-Pokalspieltag
Damen II werden von Grimma II zerlegt und schauen sich dann die Farce zwischen Grimma und Mickten an. weiterlesen
 
04.09.2013 Herren I und Damen II - Bericht aus Aue
Hier der versprochene Text zum Auer Volleyballcup... weiterlesen
 
18.08.2013 Damen II - Saisonvorbereitung in Altenburg
Beim Altenburger Wenzelturnier hat die "neue" Zweite den ersten Platz belegt.
Mit 4 neuen Spielerinnen stand streckenweise eine ganz neue Aufstellung der Damen II auf dem Feld. Auf dem Weg zum einzigen wirklichen Gradmesser gg. die erste Mannschaft des VC Altenburg konnten sich die Mädels in drei weiteren Partien miteinander einspielen. Das reichte dann, um in einem spannenden Finale den Turniersieg zu erringen. weiterlesen
 
26.07.2013 Trainer stellt sich Doppelbelastung
Die Volleyball-Teams in Lichtenstein beginnen mit der Vorbereitung. Ein Trainer ist für zwei Mannschaften verantwortlich.
Auf Sascha Grießhammer kommt beim SSV Fortschritt Lichtenstein in der neuen Saison eine Doppelbelastung zu. Der 30-Jährige übernimmt den Trainerposten beim Männer-Bezirksligateam. Er wird zudem weiterhin die Frauen-Reserve in der Sachsenklasse betreuen. "Ich habe die zusätzliche Aufgabe bei den Männern übernommen, damit die Mannschaft nach dem Rückzug des bisherigen Trainer Matthias Ellwart nicht auseinanderfällt. Es muss schließlich auch im Männer-Volleyball weitergehen", sagt der Coach, der die C-Lizenz besitzt. weiterlesen
 
10.06.2013 Ein ereignisreiches Wochenende mit gutem Verlauf
Ich möchte mich bei allen Beteiligten für die am Wochenende geleistete Arbeit im Namen der Abteilungsleitung herzlichst bedanken: weiterlesen
 
18.05.2013 Lichtenstein bleibt in der Regionalliga
Volleyball Staffel wird in neuer Saison kleiner - Zweite Mannschaft spielt weiter Sachsenklasse
Nach längerem Warten ist es nun sicher, dass die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein auch in der kommenden Saison in der Regionalliga auf Punktejagd gehen können. Das bestätigte Abteilungsleiter Holger Wilhelm. "Wahrscheinlich werden in der kommenden Saison nur neun Mannschaften in der Regionalliga spielen", so Wilhelm. Die Nachwuchsteams aus Erfurt und Dresden, die in der aktuellen Saison mit einem Sonderspielrecht ausgestattet waren, werden voraussichtlich nicht dabei sein. weiterlesen
 
16.04.2013 Nachwuchs feiert Sensation
Es war ein tolles Wochenende für den Volleyball in Lichtenstein. Das U-14-Team wurde Regionalmeister und die Damen holten Platz drei. Lichtenstein - Der Nachwuchs der Abteilung Volleyball von Fortschritt Lichtenstein schwimmt weiter auf der Erfolgswelle. Das U-14-Team holte sich nach der Sachsenmeisterschaft nun auch sensationell den Regionalmeistertitel. weiterlesen
 
14.04.2013 Damen II holen Platz 3 in der Sachsenklasse
Beim letzten Saisonspiel konnte auswärts der Tabellennachbar Volkmarsdorf mit 3:2 geschlagen werden. weiterlesen
 
17.03.2013 Damen II: Sehr gute Leistung im letzten Heimspiel
Nach dem Pflichtsieg gegen Schildau wurde auch Rackwitz geschlagen. Die beiden Siege lassen uns in der Tabelle einen Platz nach oben klettern.
 
16.03.2013 Ein Erfolg steht auf der Rechnung
Die Damen der zweiten Mannschaft der SSV Fortschritt bestreiten heute die letzten beiden Heimspiele der Saison in der Sachsenklasse. Zu Gast beim Team von Trainer Sascha Grieshammer sind der TSV Rackwitz und TSV Schildau. Im ersten Spiel gegen den TSV Schildau (6:16 Punkte) ist Lichtenstein (12:14) Favorit und sollte bei einer konzentrierten Leistung einen klaren Erfolg einfahren. weiterlesen
 
27.02.2013 Drei Matchbälle werden vergeben - Beim Tabellendritten Reudnitz haben die Volleyballerinnen der zweiten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein eine vermeidbare 2:3-Niederlage kassiert.
Die ersten beiden Sätze konnten mit 25:18 und 25:22 verdient gewonnen werden. Im dritten war der Sieg möglich, doch er ging am Ende 23:25 verloren. Drei vergebene Matchbälle im vierten Satz (24:26) brachten den Tiebreak. weiterlesen
 
22.02.2013 Damen brauchen einen Erfolg
Die Lichtensteiner Volleyballer haben gute Aussicht auf einen Sieg. Schwerer wird es für die Lichtensteiner Frauen. weiterlesen
 
20.01.2013 Pflichtsieg für Damen II beim Tabellenletzen
Gegen Engelsdorf III spielten wir einen Satz mehr als notwendig gewesen wäre. Nach dem 3:1-Sieg verbessert sich unsere Position in der Tabelle. Am 2.2. in Chemnitz wird es ein schwereres Spiel werden...
 
11.01.2013 SSV-Trainer glaubt nicht an Zähler - Damen müssen Ausfälle verkraften
Nachdem das neue Jahr sportlich mit der unerwartet deutlichen Niederlage in Dresden schwach begonnen hat, sind die Ausgangsbedingungen für die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt mit Blick auf das Regionalliga-Heimspiel gegen Weimar alles andere als einfach. "Wir sind klarer Außenseiter. In Dresden wollten wir eigentlich gewinnen, gegen Weimar ist klar, dass dies kaum zu schaffen ist", sagt Lichtensteins Trainer Rico Fritzsch. weiterlesen
 
08.01.2013 Zweite legt optimalen Start hin. Eine unerwartete Niederlage kassierten die Volleyballerinnen der ersten Lichtensteiner Mannschaft in Dresden. Die Zweite machte es besser.
Die Volleyballdamen von der SSV Fortschritt Lichtenstein I haben im ersten Regionalligaspiel des neuen Jahres eine schwache Leistung gezeigt. Bei der jungen Mannschaft des VC Olympia Dresden II verlor das Team von Trainer Rico Fritzsch mit 0:3 (19:25, 21:25, 16:25). In der Hinrunde wurde der VC mit 3:0 bezwungen. "Dresden war nicht viel stärker als damals. Wir haben sehr schwach gespielt und immer nur reagiert", resümierte Fritzsch nach der unerwartet klaren Pleite. weiterlesen
 
06.01.2013 Damen II mit kleiner Sensation zum Heimspielauftakt 2013 !!!!
Die Mädels der Damen II starten mit zwei Siegen gegen Zschopau und Reichenbach ins neue Jahr! Sensationen gab es gleich zwei. Die erste war das Trainer Sascha Grieshammer auf alle 9 Spielerinnen zurückgreifen konnte. Die zweite und bemerkenswerte Überraschung war jedoch, dass der ungeschlagene Tabellenführer aus Zschopau besiegt werden konnte. Keine Überraschung hingegen war, dass man trotz aller Spielerinnen wieder stark angeschlagen auflaufen musste, umso lobenswerter die Tatsache, dass wirklich alle ihr Bestes gegebenen haben. weiterlesen
 
05.01.2013 Damen II mit wichtigen Siegen beim Heimspieltag
Ein Spieltag - und alle sind dabei. Diesmal sogar mit Zuspieler. Wann gab es das zuletzt? Wie es aussehen kann, wenns optimal läuft, durften die Zuschauer beim heuten Heispieltag sehen. Details folgen.
 
10.12.2012 Im Tiebreak versagen die Nerven - Im entscheidenden Tiebreak vergaben die Volleyballerinnen aus Lichtenstein den Matchball. Sie bleiben aber Fünfte.
Regionalliga-Damen: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen TSV Leipzig 2:3. Im letzten Vorrundenspiel blieben die Lichtensteinerinnen unter den Erwartungen. Sie verloren nach einer knappen Entscheidung im Tiebreack. Sogar ein Matchball wurde vergeben. Im ersten Satz fand Lichtenstein nicht ins Spiel und unterlag mit 16:25. Fehler bei Aufschlägen und in der Annahme waren unübersehbar, Spielaufbau und Durchschlagskraft bei den Angriffen überzeugten Trainer Rico Fritzsch ebenfalls nicht. "So ein erster Satz kann aber passieren", sagte der Trainer, der danach eine Steigerung seines Teams sah. weiterlesen
 
28.11.2012 Verband ändert Verteilung der Zähler - Beim Volleyball wird ein neues Punkt-System eingeführt. Die Trainer finden das gut und längst überfällig.
Glauchau/Lichtenstein - Die Verantwortlichen der Volleyballteams vertreten einen einheitlichen Standpunkt: Die Einführung der neuen Punkte-Regelung im Volleyball macht Sinn. Bisher bekommen die Mannschaften für einen Sieg zwei Zähler und bei einer Niederlage keinen Punkt. Das soll sich ab der Saison 2013/14 in allen Spielklassen - von der Bundesliga bis zur Kreisliga - ändern. Teams, die sich mit 3:0- und 3:1-Sätzen durchsetzen, erhalten drei Punkte. Bei Partien, die in den Tie-Break gehen, kommt es zu einer Punkte-Teilung. Der Sieger erhält zwei Zähler, der Verlierer wird mit einem Punkt belohnt. So hat es der Hauptausschuss des Deutschen Volleyball Verbandes beschlossen. weiterlesen
 
27.11.2012 Erfolg wird mit Trainingsfrei belohnt - Lichtensteinerinnen stoppen kleine Serie des Gegners
SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Geraer VC 3:0. Unerwartet deutlich konnten die Volleyballerinnen aus Lichtenstein ihr Heimspiel gegen den Tabellennachbarn gewinnen. Die Gäste hatten zuletzt mit zwei Siegen einen Aufwärtstrend gezeigt, doch im Sportzentrum waren sie vor einer tollen Kulisse chancenlos. Obwohl bei den SSV-Damen Stammspielerinnen fehlten, begann die Mannschaft von Trainer Rico Fritzsch stark und gewann den ersten Satz mit 25:16. weiterlesen
 
24.11.2012 In der Regionalliga erwarten die Volleyballerinnen aus Lichtenstein den unmittelbaren Verfolger. Der hat sich verstärkt.
Volleyball, Regionalliga: Fortschritt Lichtenstein gegen Geraer VC. Gera liegt als Tabellensechster mit 4:8 Punkten derzeit einen Platz und zwei Zähler hinter Lichtenstein. Die Thüringerinnen ließen vor der Saison aufhorchen, als sie erneut eine Amerikanerin verpflichteten. Doch auch mit den zwei vorab als stark eingeschätzten US-Spielerinnen lief es zunächst nicht rund und der VC verlor drei Partien. "Es gab einige Ausfälle. Nach und nach verbesserte sich die Personalsituation aber wieder, ich gehe davon aus, dass Gera gegen uns weitgehend komplett sein wird", sagt Lichtensteins Trainer Rico Fritzsch. weiterlesen
 
20.11.2012 Gegner sorgt schnell für Klarheit
Es kam, wie vorherzusehen war. Die Lichtensteiner Volleyballerinnen verloren gegen den Favoriten aus Dresden. Volleyball-Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Dresdner SC II 0:3. Gegen das Spitzenteam aus Dresden kassierten die Lichtensteiner Damen die erwartete Niederlage. Sie hätte durchaus knapper ausfallen können. "Dresden ist hervorragend eingespielt und macht wenige Fehler. Uns hat im Angriff die Durchschlagskraft gefehlt", sagte Lichtensteins Trainer Rico Fritzsch nach dem Spiel. weiterlesen
 
27.10.2012 Bisher siegloser Gegner lässt hoffen
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein brauchen Punkte. Der morgige Kontrahent sollte zu schlagen sein. Volleyball-Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Volley-Juniors Thüringen Erfurt. Vor den Damen der SSV Fortschritt steht morgen Abend ein wichtiges Spiel. Beim Gast handelt es sich, ähnlich wie bei der Reserve des VC Olympia Dresden II, um die Nachwuchsmannschaft eines Volleyball-Leistungsstützpunktes. weiterlesen
 
20.10.2012 Neuzugang erhält Spielberechtigung
Auf die Volleyballerinnen aus Lichtenstein wartet ein schweres Auswärtsspiel. Im Vorjahr wurde gegen Weimar verloren. Volleyball-Regionaliga-Damen: HSV Weimar gegen Fortschritt Lichtenstein. "Es wird ein schweres Spiel und wir sind Außenseiter. Wenn es aber die Chance gibt, etwas mitzunehmen, nutzen wir das gern, das wäre dann ein Bonussieg", blickt Trainer Rico Fritzsch voraus. weiterlesen
 
30.09.2012 Damen II - erfolgreiches Auswärtsspiel
Die Reichenbacherinnen konnten sich gegen Ende der letzten Saison stark steigern - mussten aber auch den Weggang von Spielerinnen kompensieren. Wir waren sehr gespannt auf dieses Spiel. weiterlesen
 
25.09.2012 Trainer findet richtige Lösung
Die Lichtensteinerinnen waren ihrem Gegner in der Volleyball-Regionalliga überlegen. Diesmal klappten die Annahmen. Volleyball-Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen VC Olympia Dresden II 3:0. Im ersten Heimspiel der neuen Saison haben die Lichtensteinerinnen den angestrebten Sieg geschafft. weiterlesen
 
24.09.2012 Damen II - gemischte Bilanz
Beim ersten Heimspieltag - den ersten beiden Spielen in der neuen Saison überhaupt - gab es in der Kleistturnhalle Licht und Schatten zu bestaunen. weiterlesen
 
21.09.2012 Trainer gibt sich optimistisch
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein stehen unter Zugzwang. Ihr Trainer fordert einen Sieg. weiterlesen
 
28.08.2012 Auch die Damen II spielten in Aue ein gutes Turnier
Wenn auch nur mit einer Notbesetzung von 6 Spielerinnen angetreten, spielte die Zweite um den Turniersieg mit. weiterlesen
 
23.04.2012 SSV belegt Mittelfeldplatz
Die Volleyball-Damen aus der zweiten Mannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein haben die Saison in der Sachsenklasse mit einer klaren 0:3-Niederlage beim TSV Rackwitz beendet. Das SSV-Team hatte sich viel vorgenommen, doch die hohe Zahl der Eigenfehler und die ungewohnten Bedingungen in der sehr niedrigen Rackwitzer Sporthalle haben dem Team von Trainer Sascha Grieshammer zu schaffen gemacht. weiterlesen
 
22.04.2012 Lichtensteiner Nachwuchs holt 2.Platz bei der Sportlerumfrage
Knapp geschlagen von den Geräteturnerinnen U12 der ESV Lok Zwickau belegten die Sachsenmeister und Mitteldeutschen Meister Volleyball U12 weiblich, SSV Fortschritt Lichtenstein, den 2.Platz bei der Sportlerumfrage 2011 der Freien Presse im Landkreis Zwickau. weiterlesen
 
20.04.2012 Einladung zur Abteilungsversammlung und Saisonabschlussfete
Am 28. April findet um 17.30 Uhr im Sportlerheim an der Jugendherberge die Abteilungsversammlung 2012 statt. Anschließend wird ab 19Uhr gefeiert. weiterlesen
 
27.03.2012 Damen behaupten Platz im Mittelfeld
Die Volleyballerinnen der zweiten Mannschaft von der SSV Fortschritt Lichtenstein haben ihr Spiel bei Turbine Leipzig mit 1:3 (20:25, 17:25, 25:23, 22:25) verloren. Der Gegner gab kämpferisch alles, um doch noch eine Chance auf den Klassenerhalt zu haben. weiterlesen
 
23.03.2012 Nur klarer Sieg lässt weiter hoffen - Trainer verärgert über Ansetzung
SSV Fortschritt Lichtenstein gegen SSC Leipzig. Lichtenstein ist mit 6:32 Zählern Tabellenvorletzter vor dem Geraer VC, der nur beim Satzverhältnis einen Punkt schlechter ist. Dadurch stehen die SSV-Damen gehörig unter Druck und wollen mit hoffentlich viel Publikumsunterstützung unbedingt einen Sieg schaffen. weiterlesen
 
01.03.2012 Neue Fotos der Damen II online!
Vor dem Heimspiel letztes Wochenende hatten die Spielerinnen der zweiten Damenmannschaft noch eine andere spannende Aufgabe zu bewältigen: ein Fotoshooting. Grund dafür waren die neuen Trainingsanzüge, die das Team vor kurzem bekommen hat. weiterlesen
 
28.02.2012 Im zweiten Spiel läuft es besser
Der letzte Heimauftritt der Volleyballerinnen von Lichtenstein hat eine Niederlage und einen Sieg gebracht. Damit festigt die zweite Mannschaft Platz drei in der Tabelle. Fortschritt-Trainer Sascha Grieshammer ist am Ende mit seiner Mannschaft zufrieden gewesen. Sein Team hatte die erste Partie gegen die starken Gäste von Lok Engelsdorf III verloren und anschließend gegen den TSV Schildau verdient gewonnen. weiterlesen
 
26.02.2012 Positive Bilanz nach letztem Heimspieltag
Die zweite Damenmannschaft kann mit der gezeigten Leistung zum letzten Heimspieltag der Saison durchaus zufrieden sein. Gegen vorzüglich aufgelegte Engelsdorferinnen musste man sich geschlagen geben. Gegen Schildau wurde der angestrebte Sieg in spannenden vier Sätzen eingefahren. weiterlesen
 
24.02.2012 Wählt den Nachwuchs der SSV Lichtenstein zu den Sportlern des Jahres 2011!
Die Umfrage geht in die entscheidende Phase - bis zum 2. März kann noch gewählt werden! weiterlesen
 
17.02.2012 Wählt den Nachwuchs der SSV Lichtenstein zu den Sportlern des Jahres 2011!
Die Freie Presse startete wieder die alljährliche Leserumfrage zu den Sportlern des Jahres 2011. In der Kategorie der Nachwuchsmannschaften stehen unsere SSV-Mädchen der U12 mit dem Titel des Mitteldeutschen Meisters zur Wahl! weiterlesen
 
13.02.2012 Spitzenreiter bestätigt seine Ausnahmestellung - Lichtensteinerinnen konzentrieren sich nun auf Verteidigung des vorletzten Tabellenplatzes
In der Volleyball-Regionalliga haben die Frauen des SSV Fortschritt Lichtenstein beim unangefochtenen Tabellenführer SWE Volley Erfurt II mit 0:3 verloren. Mit nun 17 Siegen in 17 Spielen und einem klaren Satzverhältnis von 51:3 untermauern die Thüringerinnen ihre Sonderstellung. weiterlesen
 
06.02.2012 Fortschritt-Damen jubeln wieder
Sehr erfolgreich ist das Wochenende für die Volleyballdamen von Fortschritt Lichtenstein verlaufen. Beide Teams haben ihre Spiele verdient gewonnen. Die intensive Trainingsarbeit, zu der auch Videostudium gehört, hat sich am Samstagabend bezahlt gemacht. weiterlesen
 
05.02.2012 Unser Beitrag zum perfekten Wochenende
Damen II gewinnen hochemotionalen Tiebreak in Limbach und leisten ihren Beitrag zu einem Spieltag (quasi) ohne Niederlage der Lichtensteiner Teams. weiterlesen
 
03.02.2012 Strukturreform wirft Fragen auf
Die Volleyballerinnen aus Lichtenstein haben in ihrem Regionalligaspiel Heimrecht. Sie sind dennoch Außenseiterinnen. SSV Fortschritt Lichtenstein gegen TSV Leipzig 76. Nach Sieg gegen Lok Engelsdorf und Niederlage gegen VfC Olympia Dresden II in den beiden Auswärtspartien am vergangenen Wochenende haben die Damen der SSV Fortschritt morgen wieder Heimrecht. weiterlesen
 
14.01.2012 Trainer vermisst wichtige Zuspielerin
Die Volleyballerinnen aus Lichtenstein müssen zum starken Aufsteiger Weimar. Drei Spielerinnen fahren nicht mit. Volleyball-Regionalliga Damen: HSV Weimar gegen Fortschritt Lichtenstein. Einfach wird die Aufgabe beim starken Aufsteiger für die SSV-Damen nicht. weiterlesen
 
09.01.2012 Favorit kann sich in Lichtenstein durchsetzen
Die Volleyball-Frauen haben zwar gegen die Gäste aus der Landeshauptstadt mitgehalten, zum Sieg hat es allerdings nicht gereicht. Regionalliga: Fortschritt Lichtenstein gegen Dresdner SC 1:3. Gegen den Tabellenzweiten Dresdner SC hat es für die Damen von Fortschritt Lichtenstein am Samstagabend nicht gereicht. weiterlesen
 
08.01.2012 Damen II mit unterschiedlichsten Leistungen
Der stärkere der beiden Gegner wird dominiert - der schwächere nimmt sichergeglaubte Punkte aus Lichtenstein mit. weiterlesen
 
07.01.2012 Beide Teams starten mit Heimspielen - Erste bekommt es mit Zweitem zu tun
Regionalliga: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Dresdener SC II. Zum Auftakt der Rückrunde haben die Damen der SSV Fortschritt Lichtenstein eine schwere Aufgabe zu bewältigen. Das Team aus der Landeshauptstadt reist als Tabellenzweiter und klarer Favorit an. weiterlesen
 
05.01.2012 Heimspieltag der SSV-Damen I und II
Bereits zum ersten Wochenende des neuen Jahres starten die SSV-Damen in die zweite Saisonhälfte. Und das auch noch mit einem Doppel-Heimspieltag der beiden ersten Damenteams. weiterlesen
 
01.01.2012 Ein gesundes neues Jahr 2012!
Der Vorstand der SSV-Volleyballer wünscht allen Sportlern, Sponsoren und Partnern und natürlich allen Fans und Unterstützern ein frohes, verletzungsfreies und erfolgreiches neues Jahr 2012! weiterlesen
 
16.12.2011 Der neue Newsletter ist da!
Der Weihnachtsmann hat euch in den vergangenen Tagen den neuen Newsletter der Abteilung Volleyball ins Postfach geworfen! weiterlesen
 
13.12.2011 Damen können doch siegen
Licht und Schatten gab es bei den Lichtensteiner Volleyballerinnen. Wichtig: Es gelang endlich der erste Saisonsieg. weiterlesen
 
11.12.2011 Damen II in Zschopau – Wir haben uns selbst geschlagen!
Am Samstagnachmittag wollten die Mädels der Damen II an die tolle Leistung bei Engelsdorf anknüpfen und mit einem Sieg in die Weihnachtspause gehen! Am Ende wurde nach einer schwachen Vorstellung und einer 3:2 Niederlage die Halle mit bedrückten Mienen wieder verlassen. weiterlesen
 
05.12.2011 Im Angriffsspiel fehlt die Härte
Die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt Lichtenstein warten weiter auf einen Sieg. Sie sind Letzte der Regionalliga. weiterlesen
 
04.12.2011 Gegen Engelsdorf (wieder) in Topform
Damen II mit einem wichtigen Sieg gegen stärker geglaubte Engelsdorferinnen. weiterlesen
 
02.12.2011 Hoffnung lebt noch
Regionalliga-Damen: SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Dresdener SSV. Nach der erneuten Niederlage in Gera sind die Gastgeberinnen in einer alles andere als beneidenswerten Situation. Ohne Punkt steht das Team von Trainer Rico Fritzsch am Tabellenende, obwohl die Mannschaft kämpferisch durchaus zu überzeugen wusste. weiterlesen
 
30.11.2011 Mannschaften befinden sich auf Talfahrt
Nach der Niederlage im Kellerduell in Gera sind die Volleyballerinnen aus Lichtenstein nun Tabellenletzter. Mit 2:3 haben die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt Lichtenstein das Regionalligaspiel beim Geraer VC verloren, obwohl es lange Zeit sehr gut lief. "Irgendwie fehlt uns am Satzende das Feuer", sagte Trainer Rico Fritzsch. weiterlesen
 
25.11.2011 Erste Punkte sollen her - Kellerkinder treffen sich zum Duell
In der Volleyball-Regionalliga müssen die Damen von Fortschritt Lichtenstein am Sonntag zum Kellerduell nach Gera reisen. Während Lichtenstein mit 0:12 Punkten in die Partie geht, sind es beim Tabellenletzten Gera sogar 0:16 Zähler. weiterlesen
 
25.11.2011 Damen II laden ein zum Heimspieltag
Als Überraschungstabellenführer der Sachsenklasse ist bei der zweiten Damenmannschaft immer alles möglich. Diesmal gehts schon um 11 Uhr in der Kleist-Turnhalle los.
 
21.11.2011 Blick geht jetzt gen Gera
Nichts zu holen gab es für die Volleyballerinnen der SSV Fortschritt Lichtenstein. Beide Mannschaften verloren klar. weiterlesen
 
20.11.2011 Katastrophenvolleyball in Schildau
Damen 2 kehren mit leeren Händen und leerem Tank von Auswärtsspieltag zurück. weiterlesen
 
18.11.2011 Ausfälle machen es noch schwerer
Die Lichtensteiner Volleyballerinnen stehen in der Regionalliga vor einer Herausforderung. Ein Satzgewinn ist das Ziel. weiterlesen
 
29.10.2011 5 Spiele - 5 Siege - unheimlich!
Aufsteiger Damen II mit dem fünften Sieg in Folge in der Sachsenklasse West. Diesmal in Reichenbach gegen den FSV Reichenbach I. weiterlesen
 
11.10.2011 Team steht an Tabellenspitze
In der Volleyball-Sachsenklasse sorgt die zweite Damenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein weiter für Furore. Zwei klare Heimerfolge haben die SSV-Damen am Samstag erspielt. Gegen Limbach-Oberfrohna gelang ein 3:1-Sieg (25:23, 25:20, 21:25, 25:22) und gegen Textima Chemnitz gewannen sie sogar mit 3:0 (26:24, 25:17, 25:17). weiterlesen
 
09.10.2011 Volle Besetzung - volle Halle - volle Punktzahl
Die zweite Damenmannschaft lässt sich in eigener Halle ungern Punkte wegnehmen und schickt sogar die Landesligaabsteiger aus Limbach (25:23, 25:20, 21:25, 25:22) und Chemnitz (26:24, 25:17, 25:17) geschlagen nach Hause. weiterlesen
 
07.10.2011 Fortschritt steht vor schwerer Aufgabe - Lichtensteinerinnen müssen nach Meiningen
Am 3. Spieltag der Regionalligasaison müssen die Volleyballdamen der SSV Fortschritt Lichtenstein auf Reisen gehen. Sie treten morgen, 15.30 Uhr, beim VV Meiningen in Thüringen an. weiterlesen
 
04.10.2011 Tabellenführer wider Willen...
Damen II stehen nach zwei Siegen an der Tabellenspitze der Sachsenklasse West. weiterlesen
 
30.09.2011 Nach Pleite soll es besser werden -Zum Heimspiel kommt der Aufsteiger
SSV Fortschritt Lichtenstein gegen Weimar. Auf Veränderungen müssen sich die Fans der Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein einstellen. weiterlesen
 
20.09.2011 Plötzlich reißt der Faden - Damen machen es spannend
Damen-Sachsenklasse: Turbine Leipzig gegen SSV Fortschritt Lichtenstein II 2:3. Die Frauen von Fortschritt Lichtenstein, Aufsteiger in die Sachsenklasse, sind mit einem knappen, aber verdienten Erfolg in die Saison gestartet. weiterlesen
 
18.09.2011 Saisonauftakt geglückt
Damen II gewinnen erste Sachsenklasse-Begegnung gegen Turbine Leipzig mit 3:2. weiterlesen
 
15.09.2011 Volleyball-Bundesliga in Lichtenstein zu Gast
Insgesamt 300 Zuschauer kamen ins Sportzentrum – Regionalliga-Damen müssen Halle wechseln weiterlesen
 
11.09.2011 Gewinne der Tombola können abgeholt werden
Je ein Volleyball mit den Unterschriften der Spielerinnen, gesponsert von volleyfuture.de: Losnummer 00039 und 00052; Ein Gutschein (75€), gesponsert von Fahrradkontor Lichtenstein: Losnummer 00004 weiterlesen
 
11.09.2011 Dresdner SC gewinnt erneut den Lichtensteiner Bundesligacup
Mit den Teams aus Dresden, Suhl und Vilsbiburg kämpften der Zweite, Dritte und Vierte der Damenbundesliga aus der Saison 2010-2011 um den Sieg bei der schon traditionellen Veranstaltung in Lichtenstein. weiterlesen
 
04.09.2011 Damen II siegen beim Auer Volleyball-Cup
Gegen die neuen Sachsenklasse-Staffelkollegen aus Reichenbach, sowie die Landesligisten aus Halle und München konnte sich die Zweite erfolgreich durchsetzen.
 
01.09.2011 Auslosung der Halbfinalspiele für den 5. Lichtensteiner Bundesligacup erfolgt
Gestern erfolgte im Zusammenhang mit der Präsentation der Lichtensteiner Regionalliga-Mannschaft der Damen die Auslosung für das bevorstehende Volleyballevent am 9. und 10. September 2o11 weiterlesen
 
28.08.2011 Informationen für unsere Mitglieder zum Bundesligacup
Liebe Sportfreunde, im Forum habe ich den geplanten Ablauf und organisatorische Dinge für das Event eingestellt. Wir bitten um Beachtung.
 
18.08.2011 Hallensperrungen
Turnhalle Turnerweg vom 18.-20.August 2011 und Sporthalle Kleistschule am 26.08.2011 geschlossen weiterlesen
 
17.08.2011 Saisonvorbereitung in vollem Gange
Die zweite Damenmannschaft der SSV Lichtenstein steht nach zwei Aufstiegen vor ihrer ersten Saison in der Landesklasse
Nach den beiden erfolgreichen vergangenen Spielzeiten blicken die Spielerinnen der Damen II erneut in eine Saison voller neuer Gegner. In der Sachsenklasse steht man nun den besten Mannschaften aus den Bezirken Chemnitz und Leipzig gegenüber. Damit diese neue Herausforderung bestmöglich gemeistert werden kann, gebührt der Saisonvorbereitung ein besonderer Augenmerk. weiterlesen
 
14.06.2011 Mixed-Team gelingt Hattrick
Zum siebenten Mal hatte der Bürgerverein für Gesau/Höckendorf/Schönbörnchen zum Beachvolleyball geladen. Im Mixed bildete Rico Knöbel mit Christin Aischmann, die im Kader des Regionalligisten SSV Fortschritt Lichtenstein steht, ein Team. Beide konnten bereits in den vergangenen zwei Jahren das Turnier gewinnen. Nun machten die Seriensieger den Titel-Hattrick perfekt. weiterlesen
 
27.05.2011 Zweite Damenmannschaft gewinnt Wenzelturnier in Altenburg
Am 21.05.2011 trat die zweite Damenmannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein zum 28. Wenzelturnier in Altenburg an. weiterlesen
 
22.05.2011 Damen II gewinnen Wenzel-Turnier in Altenburg
Erste Tuchfühlung mit den kommenden Gegnern in der Sachsenklasse konnten unsere Damen in der Skatstadt aufnehmen. Offensichtlich spielten sie aber keinen "Skat", sondern einen guten Volleyball. Herzlichen Glückwunsch zum Turniersieg! Ein Bericht folgt.
 
11.04.2011 Stammsechser sichert zweiten Sieg
Die Volleyballerinnen von Fortschritt Lichtenstein II haben ihr Versprechen eingelöst. Sie gewannen die letzten beiden Spiele 3:2. weiterlesen
 
10.04.2011 (fast) perfekter Saisonabschluss für zweite Damenmannschaft...
Mit zwei Siegen verabschiedet sich das Team um Claudia Krasselt aus der Bezirksliga. Für die Sachsenklassegegner wird die Kleist-Turnhalle kein einfaches Pflaster. weiterlesen
 
28.03.2011 Damen 2 bauen Vorsprung weiter aus
Das erfolgreiche Wochenende der Lichtensteiner Volleyballfamilie wird durch die zweite Damenmannschaft abgerundet. Mit 3:2 schlägt man die heimstarken Adelsberger Gastgeberinnen. weiterlesen
 
26.03.2011 Mannschaft läuft als Meister auf
Die Volleyballerinnen der zweiten Mannschaft von der SSV Fortschritt Lichtenstein können morgen ohne Druck zum Auswärtsspiel bei der SG Adelsberg II fahren. Sie haben den Bezirksmeistertitel schon drei Partien vor dem Saisonende sicher. weiterlesen
 
20.03.2011 Unsere Damen II sind Bezirksmeister 2011 !!!
Unsere Mädels der 2. Damenmannschaft stehen schon 3 Spiele vor Saisonschluss uneinholbar an der Tabellenspitze! Durch viel mithilfe aller anderer Teams und einer fast konstant guten 1. Saison in der Bezirksliga, freut sich das Team über den Bezirksmeistertitel !!!
 
19.03.2011 Damen 2 erneut mit Zittersieg in Chemnitz
Beim heutigen Auswärtsduell gegen Adelsberg 3 verschliefen die Mädchen der zweiten Lichtensteiner Damenmannschaft komplett den Spielbeginn und erzitterten schlussendlich einen wenig verdienten Sieg. weiterlesen
 
06.03.2011 3:1 Sieg im Vogtland, aber Schwächen offenbart
Die zweite Damenmannschaft der SSV Lichtenstein hat gegen Göltzschtal den eingeplanten Pflichtsieg geholt. Dabei wurden aber wieder die Hauptbaustellen offensichtlich: Konstanz und Konzentration. weiterlesen
 
15.02.2011 SSV-Reserve will den Meistertitel
Lichtenstein II ließ den Gegnern keine Chance - Auch das Regionalligateam holte einen wichtigen Sieg weiterlesen
 
07.02.2011 Damen II gewinnen beide Heimspiele
Die zweite Mannschaft der SSV Fortschritt hat in der Bezirksliga ihren Spitzenplatz eindeutig untermauert. Zunächst gelang im vermeintlichen Spitzenspiel gegen den Zweiten aus Adelsberg ein klares 3:0 (25:10; 25:14; 25:18), wobei mehr als ein Klassenunterschied deutlich wurde. In der zweiten Partie gegen den Tabellenletzten Union Milkau verliefen die Sätze etwas ausgeglichener. Genau wie gegen Adelsberg bekamen alle Lichtensteiner Spielerinnen ihre Einsatzchance, und auch das Endergebnis hieß 3:0 (25:16; 25:19; 25:2 3).
 
06.02.2011 Aufsteiger kann (fast) für Aufstieg planen
(Lichtenstein). Die zweite Damenmannschaft hat ihre Tabellenführung behauptet und kann als Aufsteiger fast den nächsten Aufstieg planen. Im Spitzenduell gegen den Zweiten von der SG Adelsberg setzte es ein deutliches 3:0 (25:10, 25:14, 25:18). Gegen den Tabellenletzten gab es trotz einiger Schwierigkeiten auch ein glattes 3:0 (25:16, 25:19, 25:23). weiterlesen
 
03.02.2011 SSV-Damen II vor Spitzenduell in der Bezirksliga
(Lichtenstein). Die zweite Damenmannschaft als Aufsteiger sorgt in der Bezirksliga für viel Furore. Und das soll am Samstag ab 13.00 Uhr vor heimischer Kulisse auch so weitergehen, wenn es zum Spitzenduell gegen die SG Adelsberg II kommt. In der zweiten Partie trifft der SSV-Sechser auf das Tabellenschlusslicht SV Union Milkau. Um möglichst zwei Heimerfolge feiern zu können, wird auch auf die Unterstützung von zahlreichen Fans gesetzt. weiterlesen
 
31.01.2011 Zweite Mannschaft gewinnt
Für die zweite Damenmannschaft, die als Aufsteiger an der Spitze der Bezirksliga steht, lief es besser. Sie konnte ihre Auswärtspartie beim Textima Chemnitz-Süd 11 trotz einer durchwachsenen Leistung mit 3:2 gewinnen. „Emotionen und Kampf überwogen heute in unserem Spiel", so Trainer Sascha Grieshammer. weiterlesen
 
30.01.2011 Damen II setzt sich mit viel Glück im Tiebreak durch!
Am vergangen Samstag reisten die Spielerinnen der zweiten Damenmannschaft der SSV Lichtenstein zum Auswärtsspiel nach Chemnitz. Die zweite Mannschaft des SV Textima Süd steht mit ausgeglichener Saisonbilanz im Tabellenmittelfeld. Lichtenstein wollte die Tabellenspitze verteidigen. So sahen die Vorzeichen der Partie aus. weiterlesen
 
30.01.2011 Mit Kampf und Krampf Tabellenführung verteidigt
(Lichtenstein). Die zweite Damenmannschaft bleibt weiter Spitzenreiter in der Bezirksliga. Mehr Kampf und Krampf bestimmten das Spiel der SSV-Damen bei der SV Textima Chemnitz-Süd II, was am Ende knapp im Tiebreak gewonnen wurde. weiterlesen
 
29.01.2011 SSV-Damen bei SV Textima Süd II
Nach einer längeren Spielpause startet auch die zweite Damenmannschaft in die Rückrunde. Die Mannschaft hat als Aufsteiger in den bisherigen Spielen überzeugt und ist mit 10:2 Punkten momentan Spitzenreiter der Bezirksliga. weiterlesen
 
27.01.2011 Platz an der Sonne soll verteidigt werden
(Lichtenstein). Die zweite Damenmannschaft startet als Tabellenführer in die Rückrunde der Bezirksliga. Und der Platz an der Sonne soll am Samstag bei der Zweiten vom SV Textima Chemnitz-Süd verteidigt werden. Das Spiel findet um ca. 16 Uhr in der Sporthalle am Chemnitzer Sportgymnasiums statt. weiterlesen
 
06.01.2011 Sporthalle Kleistschule ist freigegeben
Die Sporthalle an der Kleistschule ist ab sofort freigegeben. Eine individuelle und sehr flexible Lösung zwischen Eigenbetrieb Stadt- und Immobilienmanagement und der Abteilung nutzten 9 verrückte Volleyballer der Herren II, der Herren I und Volkssport, um die Aufnahme des regulären Trainingsbetriebs zu ermöglichen. weiterlesen
 
08.12.2010 Jubel kennt keine Grenze
Die Volleyballerinnen der zweiten Mannschaft von Fortschritt Lichtenstein haben die Sensation perfekt gemacht. Vor heimischem Publikum bezwangen sie die Gäste von der SG Adelsberg III glatt mit 3:0. Durch diesen Erfolg sicherte sich der Aufsteiger die Herbstmeisterschaft in der Bezirksliga. weiterlesen
 
06.12.2010 Damen II: Aufsteiger sind Herbstmeister
weiterlesen
 
06.12.2010 Aufsteiger feiert Herbstmeisterschaft
(Lichtenstein.) Die zweite Damenmannschaft sorgt als Aufsteiger in der Bezirksliga weiter für Furore. Vor heimischem Publikum bezwangen sie die Gäste von der SG Adelsberg glatt mit 3:0. Durch diesen Erfolg sicherte sich der Aufsteiger die Herbstmeisterschaft in der Bezirksliga. weiterlesen
 
05.12.2010 Zweite Damenmannschaft wird Herbstmeister
Im letzten Spiel der Hinrunde mussten die Damen II des SSV Lichtenstein nur noch ein Spiel vor heimischer Kulisse gewinnen, um als Herbstmeister in der Bezirksliga Westsachsen die Weihnachtszeit genießen zu können. Gesagt – Getan! weiterlesen
 
02.12.2010 Zweite Damenmannschaft will Herbstmeisterschaft
(Lichtenstein.) Die zweite Damenmannschaft von Trainer Sascha Grießhammer sorgt aktuell in der Bezirksliga für Furore. Das Team konnte aus den ersten fünf Spielen vier Siege erringen und sich so im Tabellenspitzenfeld etablieren. Mit einem Heimerfolg über die SG Adelsberg III soll sogar der Spitzenplatz erreicht und damit die Herbstmeisterschaft geholt werden. weiterlesen
 
27.11.2010 Sieg in Burgstädt für die Rest-7 der Damen II
Die Mädels der Damen II begaben sich schon zum Freitagabend auf den Weg nach Burgstädt um überhaupt beim Gegner TV Vater Jahn Burgstädt antreten zu können. Start für unsere 7 Verbliebenen war 19Uhr in der „Festung Jahnhölle“. Das wir normal mit Libera Romy Burghardt auf ihrer Position antreten konnten, fuhr auch unser Jugendtalent Nelly Steinbach mit zum Auswärtsspiel. Außerdem übernahm Zuspielerin Claudia Krasselt den freien Platz im Außenangriff. Trotz alle dem nahmen wir uns fest vor, uns nicht einfach so geschlagen zu geben. Saschas Trainerposition übernahm kurzfristig Markus Radajewski, ein guter Freund von unseren Spielerinnen und selbst Volleyballer beim Bezirksklasseteam der SV Lok Glauchau/Niederlungwitz. weiterlesen
 
24.11.2010 Zweite Damenmannschaft plagen Personalsorgen
(Lichtenstein.) Schon am Freitagabend tritt die zweite SSV-Damenmannschaft zu ihrem nächsten Auswärtsspiel in der Bezirksliga an. Diesmal geht es gegen das Team vom TV Vater Jahn Burgstädt, dass 19 Uhr beginnt. Die Favoritenrolle liegt eindeutig bei den Gastgeberinnen, denn der SSV-Sechser muss aus verschiedenen Gründen auf mehrere Spielerinnen und Trainer Sascha Grieshammer verzichten. weiterlesen
 
14.11.2010 Damen 2 mit unnötiger Niederlage in Schöneck
Ohne Punkte kehrte die zweite Damenmannschaft am Samstag vom Auswärtsspiel in Schöneck zurück. Den Spielbericht zu dieser Partie könnte man eigentlich vom Pokalspiel gegen Langenau kopieren. Wieder wurde im 5. Satz der verdiente Lohn der weiten Anreise durch die zu hohe Eigenfehlerquote vergeben. weiterlesen
 
02.11.2010 Aufsteiger bleibt zweimal ungeschlagen
Mit zwei Heimerfolgen hat die zweite Lichtensteiner Damenmannschaft gezeigt, dass sie als Aufsteiger in die Bezirksliga bestens mithalten kann. Sie führte nun mit der makellosen Bilanz von 6:0-Punkten sogar die Tabelle an. weiterlesen
 
01.11.2010 Bezirksliga-Damen behalten weiße Weste in der heimischen Halle!
Die Mannschaft der zweiten Damenmannschaft hat sich am gestrigen Sonntag die weiße Weste nicht abnehmen lassen! Seit nunmehr 12 Ligaspielen ist das Team um Kapitänin Claudia Krasselt ungeschlagen! Mit zwei verdienten Siegen konnte man die Gegner von Textima Chemnitz II und dem VSV Fortuna Göltzschtal wieder nach Hause schicken. Die ca. 50 anwesenden Zuschauer sahen zwei spannende Spiele in der Kleist-Turnhalle. weiterlesen
 
30.10.2010 Teams haben erstmalig Heimvorteil
Vor Männern und Frauen steht Doppelprogramm weiterlesen
 
29.10.2010 Bezirksligateams stehen vor Spitzenspielen
(Lichtenstein.) Am Wochenende gehen die beiden Lichtensteiner Volleyballteams, die erste Herrenmannschaft und die zweite Damenmannschaft, in der Bezirksliga vor heimischer Kulisse auf Punktejagd. Dabei treffen die SSV-Herren auf die Gäste vom SV Union Milkau und dem heimlichen Titelanwärter SSV Chemnitz-Harthau, die zweite Damenmannschaft trifft auf die Kontrahenten vom VSV Fortuna Göltzschtal und SV Chemnitz Textima Süd II. weiterlesen
 
19.10.2010 Liga-Cup geht an Sachsen
Volleyball: Dresdenerinnen besiegen im Finale Team aus Wiesbaden
Mit den Volleyballerinnen des Dresdener SC haben die vermeintlichen Lokalmatadorinnen die vierte Auflage des Lichtensteiner Bundesligacups gewonnen. Er wurde in diesem Jahr erstmals als Qualifikationsturnier für den Ligapokal der Deutschen Volleyballliga ausgespielt. weiterlesen
 
05.10.2010 Endrunde findet mit Lichtenstein statt
Volleyball: Lok verlangt Gastgebern alles ab - Damen der SSV müssen Segel streichen
Die SSV Lichtenstein hat das Vorrundenturnier des bezirkspokals in eigener Halle gewonnen und sich damit für die Endrunde qualifiziert. Gegen Lok Glauchau Niederlungwitz (3:1) und Fortschritt Crimmitschau (3:0) gelangen verdiente Erfolge. weiterlesen
 
04.10.2010 Endstation im Pokal für die 2. Damenmannschaft
Erneut reisten die Mädels der zweiten Damenmannschaft zum Ligakonkurrenten SV Union Milkau nach Frankenau. Dieses Wochenende stand die zweite Pokalrunde auf dem Programm, die ohne vorherige Spielrunde erreicht wurde. Drittes Team am Pokaltag war die Mannschaft aus der Kreisklasse Mittelsachsen vom TV Langenau 1887. weiterlesen
 
30.09.2010 20 Jahre Sporthaus Wolf - Mitfeiern ausdrücklich erwünscht!
(Oelsnitz). Feiert am 1. Oktober, von 9 - 19 Uhr, und am 2. Oktober, von 9 - 17 Uhr, mit, wenn es heißt: 20 Jahre Sporthaus Wolf. weiterlesen
 
28.09.2010 Meldung der FP zur SSV-Damen II
Mit einem Sieg ist die Zweite Damenmannschaft in ihre erste Bezirksligasaison gestartet. Beim SV Union Milkau setzte sich das Team mit 3:1 (26:24, 25:22, 20:25, 25:23) durch. In einem spannenden Spiel ließen die SSV-Damen ihre Stärke bei der Annahme und im Angriff aufblitzen und überzeugten über weite Strecken.
 
26.09.2010 Zweite SSV-Damen feiern erfolgreichen Auftakt
(Lichtenstein.) Mit einem Sieg ist die zweite Damenmannschaft in die erste Bezirksligasaison gestartet. Beim SV Union Milkau setzte sich das Team um Kapitän Claudia Krasselt mit 3:1 (26:24, 25:22, 20:25, 25:23) durch. weiterlesen
 
26.09.2010 Damen II starten erfolgreich in ihre Bezirksligasaison
Die zweite Damenmannschaft des SSV Fortschritt Lichtenstein kehrt erfolgreich vom ersten Bezirksligaspiel beim SV Union Milkau zuück. Im Gepäck ein knapper 3:1 Sieg! weiterlesen
 
25.09.2010 Bezirksliga-Saison startet
Die erste Saison in der Bezirksliga beginnt morgen für die zweite Damenmannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein. Dabei trifft das Reserveteam auswärts auf den SV Union Milkau, der seit Jahren ein etabliertes Team in der Bezirksliga ist. Das Spiel beginnt 10 Uhr in der Sporthalle in Frankenau (bei Mittweida). weiterlesen
 
22.09.2010 Zweite Mannschaft startet in erste Bezirksligasaison
(Lichtenstein.) Die erste Saison in der Bezirksliga beginnt für die zweite Damenmannschaft der SSV Fortschritt am Sonntag. Dabei trifft die Zweite auswärts auf das Team vom SV Union Milkau, die seit Jahren ein etabliertes Team in der neuen Liga sind. Das Spiel beginnt 10 Uhr in der Sporthalle Frankenau. weiterlesen
 
09.05.2010 Zweite Damenmannschaft holt 2.Platz in Altenburg
Beim 27.Wenzelturnier in Altenburg wurden die SSV-Damen erst im Finale vom VSV Gößnitz gestoppt, die mit Christl und Sandra aus unserer Ersten verstärkt waren. weiterlesen
 
07.05.2010 volleyfuture.de – Sommerprogramm:
Bei allen nachstehende Veranstaltungen sind noch einige freie Plätze verfügbar. Anmeldeunterlagen können unter info@volleyfuture.de angefordert werden. weiterlesen
 
14.04.2010 Spieler schmettern bald neue Bälle
(Lichtenstein/Glauchau). Die Volleyballer aus der Region müssen sich an neue Bälle gewöhnen. Im Bezirks- und Landesverband kommen die Spielgeräte der Firma Molten zum Einsatz. Bisher wurde der Ball vom Typ 58 LC in den Sporthallen über die Netze geschmettert. Künftig setzen die Verbände auf das Modell V5 M 5000. Wenn die Zustimmung der beiden Klubs vorliegt, wird der neue Ball schon ab der Saison 2010/2011 eingesetzt. Spätestens in der Spielzeit 2011/2012 darf dann nur noch V 5 M 5000 über das Netz geschlagen werden. weiterlesen
 
24.03.2010 Erste Mannschaft nimmt Herausforderung an
Die Mädels der zweiten Damenmannschaft des SSV Fortschritt Lichtenstein haben es vorgemacht: In der Volleyball-Bezirksklasse sind sie nach ihrem 3:0-Erfolg beim Nachwuchs des Chemnitzer PSV nicht mehr vom ersten Platz zu verdrängen. Nun hat sich die erste Vertretung, sie spielt in der Sachsenliga, vorgenommen, ebenfalls den Meistertitel zu holen und so dem jungen Team von Trainerin Michaela Thees und Co-Trainer Sascha Grießhammer nachzueifern. weiterlesen
 
21.03.2010 Aufstieg ist perfekt
(Lichtenstein.) Die zweite Damenmannschaft hat ihr Saisonziel erreicht. Durch einen 3:0 Erfolg bei der Nachwuchsmannschaft des Chemnitzer PSV sicherte sich das Team von Trainerin Michaela Thees den verdienten Aufstieg in die Bzirksliga. weiterlesen
 
20.03.2010 Frauen spielen letztes Mal auswärts
Lichtenstein. Nach ihrem Heimerfolg im Pokal über VSV Grün-Weiß Dresden-Coschütz müssen die Lichtensteinerinnen zum Punktspiel erneut gegen Grün-Weiß gegen antreten. Dabei handelt es sich für die SSV-Damen um das letzte Auswärtsspiel der Saison. Es beginnt heute um 14 Uhr in der Sporthalle an der Cämmerswalder Straße in Dresden. weiterlesen
 
20.03.2010 Damen II machen Aufstieg Perfekt !
Die zweite Damenmannschaft hat mit einem 3:0 Erfolg über die Jugendmannschaft des Chemnitzer Polizeisportverein den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt gemacht! weiterlesen
 
17.03.2010 Bezirksligaaufstieg soll perfekt gemacht werden
(Lichtenstein.) Die zweite Damenmannschaft absolviert am Samstag ihr letztes Saisonspiel bei der Jugend des Chemnitzer PSV. Mit der aktuellen Erfolgsserie im Rücken haben die Lichtensteinerinnen den Aufstieg in die Bezirksliga fest im Visier und können diesen mit einem Erfolg perfekt machen. weiterlesen
 
14.02.2010 Video vom Heimspiel der Damen II online
Das neue Video vom Heimspiel der Damen II ist online. Es ist im Service-Bereich zu finden.
 
09.02.2010 Frauen haben den Aufstieg vor Augen
(Lichtenstein). Erfolgreich sind die Heimspiele der zweiten Damenmannschaft der SSV Lichtenstein verlaufen, die in dieser Saison den Aufstieg in die Volleyball-Bezirksliga anpeilt. Dem 3:1-Erfolg über den SSV Chemnitz (25:18, 25:13, 20:25, 25:21) ließen die SSV-Schmetterlinge einen 3:1-Sieg (27:25, 21:25, 25:20, 29:27) gegen den SV 1861 Ortmannsdorf folgen. Damit ist der Aufstieg greifbar nahe. weiterlesen
 
07.02.2010 Aufstieg rückt in greifbare Nähe
(Lichtenstein.) Lichtensteins Zweite Damenmannschaft konnte ihre letzten beiden Heimspiele gewinnen. Dem 3:1 Erfolg über den SSV Chemnitz (25:18, 25:13, 20:25, 25:21) ließen die SSV-Schmetterlinge auch einen 3:1 Sieg (27:25, 21:25, 25:20, 29:27) im Nachbarschaftsduell gegen den SV 1861 Ortmannsdorf folgen. Bei einem ausstehenden Auswärtsspiel beim Tabellenletzten ist das Saisonziel: Bezirksligaaufstieg in greifbare Nähe gerückt. weiterlesen
 
03.02.2010 Großer Schritt in Richtung Aufstieg für Zweite möglich
(Lichtenstein.) Der letzte Heimspieltag für die Schmetterlinge von Trainerin Michaela Thees steht am kommenden Samstag auf dem Programm. Die Kontrahenten sind der SSV Chemnitz und der Ortsnachbar SV 1861 Ortmannsdorf. Mit zwei klaren Erfolgen könnte das Team das Tor zum Bezirksligaaufstieg weit aufstoßen. weiterlesen
 
25.01.2010 Damen haben noch weiten Weg vor sich
(Lichtenstein). Die zweite Damenmannschaft der SSV Fortschritt Lichtenstein schwebt weiter auf der Erfolgswelle. Am Samstag gewann die Mannschaft klar mit 3:1 beim VSV Fortuna Göltzschtal. weiterlesen
 
24.01.2010 Zweite Damenmannschaft bleibt in der Erfolgsspur
Am Samstag trat der Ligaprimus aus der Bezirksklasse beim VSV Fortuna Göltzschtal an. Die Lichtensteinerinnen gewannen erwartet klar mit 3:1, wobei leichtfertig ein noch deutlicheres Ergebnis aus der Hand gegeben wurde. Mit dem Sieg verteidigte die Zweite ihre Spitzenposition und hat das Saisonziel Bezirksligaaufstieg fest im Blick. weiterlesen
 
21.01.2010 Volleyball: Platz an der Sonne soll verteidigt werden
(Lichtenstein.) Am kommenden Samstag treten die Schmetterlinge der zweiten SSV-Damen-mannschaft auswärts bei der Jugend vom VSV Fortuna Göltzschtal an. Mit einem klaren Sieg soll die Spitzenposition in der Bezirksklasse gefestigt und ein weiterer Schritt in Richtung Aufstieg gemacht werden. weiterlesen
 
20.01.2010 Fortschritt-Damen behaupten Platz 1
(Lichtenstein). Die zweite Volleyball-Damenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein gewann auch das zweite Spitzenspiel binnen einer Woche. Mit einem ungefährdeten 3:1 Erfolg gegen den Tabellendritten USG Chemntiz und dem Punktegewinn wegen Nichtantritts von VSV Fortuna Göltzschtal II behauptet Lichtensteins Zweite ihre Spitzenposition in der Bezirksklasse.
 
16.01.2010 Zweite Damenmannschaft bleiben an Tabellenspitze
(Lichtenstein.) Die zweite Damenmannschaft gewann auch das zweite Spitzenspiel binnen einer Woche. Mit einem ungefährdeten 3:1 Erfolg gegen den Tabellendritten USG Chemnitz und dem Punktegewinn wegen Nichtantritts von VSV Fortuna Göltzschtal II behauptet Lichtensteins Zweite ihre Spitzenposition in der Bezirksklasse. weiterlesen
 
15.01.2010 Nächstes Spitzenspiel der SSV Schmetterlinge
Nach dem grandiosen Spitzenspiel vor heimischen Publikum, der letzten Woche, steht auch dieses Wochenende ein Heimspiel der II. Damenmannschaft des SSV Lichtenstein an. Die Gegner des 16.01.2010 lauten USG Chemnitz und VSV Gölzschtal II, wobei USG Chemnitz, als Tabellendritter die Tabellenspitze auch noch nicht abgeschrieben hat. Beginn ist 14.00 Uhr, denn dann heißt es wieder: Was sind wir? - Ein TEAM! Wir hoffen auf viele Fans, die uns wieder tatkräftig unterstützen! Vielen Dank schon im voraus! Eure SSV Schmetterlinge
 
10.01.2010 SSV Schmetterlinge fliegen an die Tabellenspitze
Am Samstag, den 9.01.2010 gaben die SSV-Damen II, vor heimischem Publikum, einen erfolgreichen Einstand in das Jahr 2010. Trotz der schlechten Wetterbedingungen kamen beide Gegner gesund an. Zum zweiten Heimspiel erwarteten die SSV-Damen den SV Plauen-Oberlosa und den Jacober VV. weiterlesen
 
07.01.2010 Damen II starten im neuen Jahr mit Heimspiel
Am 9.1.2010 beginnt für unsere II. Damenmannschaft die Rückrunde im neuen Jahr! weiterlesen
 
14.12.2009 Zweite Damenmannschaft peilt nun Aufstieg an
(Lichtenstein.) Das Spitzenduell in der Bezirksklasse gewann die zweite Lichtensteiner Damenmannschaft mit einem glatten 3:0. Durch den Erfolg bei der USG Chemnitz belegen die SSV-Damen nach einer packenden Hinrunde einen starken zweiten Tabellenplatz und peilen nun den Aufstieg in die Bezirksliga an. weiterlesen
 
13.12.2009 Siegesserie hält weiter an
Am Samstag, den 12.12.09 begab sich Trainerin Michaela Thees mit ihren Schützlingen auf den Weg zum Tabellenzweiten USG Chemnitz. Das Ziel war klar, ein weiterer Sieg musste her. Es war Zeit das sich was dreht, an der Spitze der Tabelle. weiterlesen
 
06.12.2009 Zweite Damenmannschaft schwimmt weiter auf Erfolgswelle
(Lichtenstein). Auch die zweite Lichtensteiner Damenmannschaft war am Samstag unterwegs. Beim Liganeuling SSV Chemnitz wollte das Team um Kapitän Claudia Krasselt den starken Aufwärtstrend bestätigen und sich mit einer guten Leistung die nächsten beiden Punkte nach Lichtenstein holen. weiterlesen
 
03.12.2009 Siegesserie soll sich fortsetzen
Am Samstag, den 05.12.2009, begeben sich die SSV Volleyballerinnen der 2. Damenmannschaft auf den Weg nach Chemnitz. Der Gegner ist die Aufsteiger der SSV Chemnitz, der aktuelle Aufsteiger aus der Kreisunion. weiterlesen
 
17.11.2009 Neue Ansetzungsplakate und Flyer
Die Vermarktung unserer Spieltage, Pokalspiele, Meisterschaften oder Turnier kann demnächst über neue Ansetzungsplakate und Spieltagsflyer erfolgen. Unsere beiden Partner: Werbung + Druck Jacob und die Agentur MI Weber aus Lichtenstein stellen uns die Plakate in Form eines Sponsorings kostenfrei zur Verfügung. Herzlichen Dank. weiterlesen
 
15.11.2009 Der Kampf um die Tabellenführung geht weiter
Am 14.11. begab sich Trainerin Michaela Thees mit ihren SSV Schmetterlingen auf den Weg zum Nachbarschaftsduell gegen Ortmannsdorf. weiterlesen
 
08.11.2009 Volleyball: SSV-Damen II gewinnen beide Heimspiele mit 3:0
(Lichtenstein). Mit zwei deutlichen 3:0 Erfolgen setzte sich Lichtensteins Zweite gegen die Nachwuchsmannschaften vom Chemnitzer PSV IV und FSV Reichenbach III durch. Durch die Punktegewinne eroberten die SSV-Damen den zweiten Tabellenplatz. weiterlesen
 
07.11.2009 Doppelsieg für die SSV Schmetterlinge
Die zweite Damenmannschaft des SSV Lichtenstein traf zum ersten Heimspieltag am 7.11. auf die zwei Jugendmannschaften des Chemnitzer PSV und FSV Reichenbach. weiterlesen
 
06.11.2009 Volleyball: Zweite Damenvertretung mit ersten Heimspieltag
(Lichtenstein). Die zweite Lichtensteiner Damenmannschaft hat am Samstag ihren ersten Heimspieltag in der Bezirksklasse. Dabei treffen sie auf die beiden Schlusslichter vom Chemnitzer PSV IV und dem FSV Reichenbach III. Mit zwei Heimsiegen könnten sich die SSV-Damen im ersten Tabellendrittel festsetzen. weiterlesen
 
11.10.2009 Schwere Vorraussetzungen und hoher Einsatz wurden nicht belohnt
Samstag, den 10.10. war es wieder so weit, das Nachbarschaftsduell zwischen unseren Lichtensteiner Volleyballerinnen und dem Jacober Volleyballverein ging in eine neue Runde. weiterlesen
 
12.09.2009 Traumstart in die neue Saison
Bereits vor 5 Wochen begann unsere II. Damenmannschaft mit der Saisonvorbereitung. Da galt es nicht nur die Kondition und Technik der Mädels aufzufrischen, sondern auch die Trainerfrage zu klären. Anfangs trainierte Tina Bieligk und Danny Eissner die Mannschaft, jedoch erklärten beide, dass sie diese Saison nicht zur Verfügung stehen. Die Ungewissheit verwirrte die SSV Volleyballerinnen sehr, sodass das Saisonvorbereitungsturnier auch nicht, wie gewünscht, verlief. weiterlesen
 
05.04.2009 Das Beste kommt zum Schluss!
Am Samstag den 4.4.2009, begaben sich die Lichtensteiner Volleyballerinnen des SSV Lichtensteins auf den einstündigen Weg nach Plauen, zum letzten Auswärtsspiel der Saison 08/09. Dies sollte der krönende Abschluss werden. weiterlesen
 
01.04.2009 Zweite Damenmannschaft mit minimaler Chance aufs Siegerpodest
Zum Saisonabschluss muss die Zweite Lichtensteiner Damenmannschaft am Samstag beim Tabellenfünften SV 04 Plauen-Oberlosa antreten. Mit einem deutlichen Sieg hätten die SSV-Damen noch eine minimale Chance auf den dritten Tabellenplatz. Dazu müsste der Drittplatzierte SV 1861 Ortsmannsdorf jedoch in der ersten Tagespartie gegen die Plauenerinnen verlieren. weiterlesen
 
14.03.2009 Die Siegesreihe geht weiter
Am Samstag, den 14.3.2009 machten sich die SSV-Volleyballerinnen der II. Damenmannschaft mit Trainer Danny auf den Weg nach Reichenbach. weiterlesen
 
08.03.2009 Zweiter Heimdoppelsieg gegen das Göltzschtaler Doppelpack
Am Samstag, den 7.3.2009, erwarteten nun die Volleyballerinnen unserer II. Damenmannschaft das Göltzschtaler Doppelpack in der Lichtensteiner Heimspielhalle. weiterlesen
 
05.03.2009 Volleyball: Vogtland-Duelle für Lichtensteiner Volleyball-Teams
(Lichtenstein.) Die Lichtensteiner Volleyball-Herren treten am kommenden Samstag beim Tabellennachbarn vom SV04 Plauen-Oberlosa an. Parallel absolviert Lichtensteins zweite Damenmannschaft ihre letzten beiden Saisonheimspiele ebenfalls gegen zwei Vertreter aus dem Vogtland antreten. weiterlesen
 
07.02.2009 Erneutes Pech für die II. Damemannschaft des SSV Lichtenstein
Samstag, den 7.2.2009 begrüßten die SSV- Damen den Tabellenführer USG Chemnitz und den Tabellen-Dritten SV Ortmannsdorf in der Kleist-Turnhalle zum dritten Heimspiel. weiterlesen
 
06.02.2009 Heimspiel Damen II am Samstag
Am Samstag, 7.2.2009, treten unsere Damen II zum Heimspiel in der TH "Kleist" an. Beginn ist 14.00Uhr mit dem Spiel SSV Damen II gegen den Tabellenführer USG Chemnitz. weiterlesen
 
24.01.2009 Perfekter Spieltag für Lichtensteiner Teams
Am vergangenen Samstag gestalteten alle SSV-Volleyballteams ihre Spiele erfolgreich. Die SSV-Herren überzeugten in ihren beiden ersten Heimpartien gegen die Vertreter aus dem Vogtland und setzten sich verdient je mit 3:1 durch. Auch die beiden Damenmannschaften gestalteten klar und deutlich ihre Auswärtspartien. Durch die gleichzeitige Niederlage des SV Lok Engelsdorf übernahmen die SSV-Damen wieder die Tabellenführung, was den Spieltag vollkommen machte. weiterlesen
 
24.01.2009 Ein weiterer Auswärtserfolg
Am Samstag, den 24.01.2009, trafen die Spielerinnen der II. Damenmannschaft des SSV Fortschritt Lichtenstein auf den TSV Claußnitz. Jedoch begab sich Trainerin Tina Bieligk nur mit 8 Spielerinnen auf den Weg. weiterlesen
 
18.01.2009 Endlich die Auswärts-Niederlagenserie unterbrochen
Am 18.01.2009 fuhren unsere SSV-Mädels einschließlich ihres kleinen Fanclubs zum Nachbarschaftsduell nach Mülsen St. Jacob. Sie boten den ca. 40 Zuschauern ein spannendes Spiel und starteten erfolgreich in die Rückrunde. weiterlesen
 
15.01.2009 Volleyball: Nachbarschaftsduell in der Bezirksklasse
(Lichtenstein.) Die Zweite Lichtensteiner Volleyballdamenmannschaft muss am kommenden Sonntag, ab 10.00 Uhr, im Mülsengrund beim Jacober VV antreten. Im Spiel gegen den Tabellennachbarn haben sich die SSV-Damen einiges vorgenommen, gilt es doch die Heimpleite aus der Hinrunde vergessen zu machen. weiterlesen
 
02.12.2008 Schwarzer Tag für Lichtensteiner Teams
Lichtenstein. Am vergangenen Samstag mussten zwei Lichtensteiner Volleyballteams auswärts bei den Ortsrivalen SSV St. Egidien und SV Ortmannsdorf antreten. Die erste Herrenmannschaft zeigte bei den Tillingern wenig Nervenstärke und unterlag mit 0:3. Eine weitere Niederlage erlebte auch die zweite Damenmannschaft, die im Tiebreak dem SV Ortmannsdorf unterlag. weiterlesen
 
29.11.2008 Und wieder müssen sie einstecken
Am vergangenen Samstag hieß der Gegner der II. Damenmannschaft des SSV Lichtenstein SV 1861 Ortmannsdorf. Angekommen mit einer super Stimmung verließen sie heute die Halle des SV Ortmannsdorf eher mit einer ungewohnt schlechten. Wieder reichte es nicht zu einem Sieg. weiterlesen
 
24.11.2008 Volleyball: Lichtensteiner Volleyballteams mit starken Auftritten im Bezirk
(Lichtenstein.) Die erste Herrenmannschaft unterlag am vergangenen Samstag bei Mitaufsteiger TSV Zschopau knapp im Tiebreak. Gegen die Erzgebirger zeigten die Lichtensteiner eine grandiose Leistung und hätten beinahe für eine große Überraschung gesorgt. Vor heimischer Kulisse überzeugte die zweite Damenmannschaft. Zwei klare 3 : 0 Siege schaffte das Team von Tina Bieligk und steht mit den Punktegewinnen im Mittelfeld der Bezirksklasse. weiterlesen
 
23.11.2008 Endlich hat’s geklingelt und das gleich doppelt!
Am Sonntag, den 23.11.2008, trafen die Spielerinnen der II. Damenmannschaft des SSV Fortschritt Lichtenstein auf den Tabellendritten SV 04 Plauen-Oberlosa und auf den FSV Reichenbach III. weiterlesen
 
19.11.2008 Volleyball: Lichtensteiner Volleyballteams vor schwierigen Aufgaben
(Lichtenstein.) Am Wochenende stehen die SSV-Volleyballteams vor schwierigen Aufgaben. Die erste Herrenmannschaft tritt am Samstag beim ungeschlagenen Tabellenführer und frischgebackenen Bezirkspokalsieger TSV Zschopau an. Auch das zweite Lichtensteiner Damenteam hat am Sonntag zwei harte Nüsse zu knacken. Denn beim Heimspieltag geht es gegen die Teams aus Plauen-Oberlosa und dem FSV Reichenbach III. weiterlesen
 
01.11.2008 Starker Auftritt der Damen II gegen den Tabellenführer
Mit gedrückter Stimmung verließen heute die Spielerinnen der II. Damenmannschaft des SSV Fortschritt Lichtensteins die Auerbacher Halle. Lag dies vielleicht am Fehlen der Trainerin Tina Bieligk? weiterlesen
 
12.10.2008 Damen II unterliegen USG Chemnitz mit 13:15 im Tie-Break
Am zweiten Spieltag der Saison mussten sich die Spielerinnen der zweiten Damenmannschaft des SSV Lichtenstein nach einem mehr als zwei Stunden andauernden Spiel in Chemnitz leider knapp ihren Gegnern geschlagen geben. weiterlesen
 
14.09.2008 Sieg und Niederlage für die zweite Damenmannschaft der SSV Lichtenstein
Mit gedrückter Stimmung verließen heute die Spielerinnen der II. Damenmannschaft des SSV Fortschritt Lichtensteins die Halle. Dabei hatte alles so gut begonnen. In der neuen Heimspielstätte an der Kleist-Schule trafen am Sonntag die SSV-Damen II auf die Teams vom TSV Einheit Claußnitz 1864 und den Jacober Volleyballverein. Etwa 30 Zuschauer verfolgten gespannt den Saisonauftakt. weiterlesen
 
02.09.2008 Veränderte Trainingszeiten bei Tina Bieligk
Durch den baldigen Saisonstart der Damen II (A/B-Jug.) gibt es momentan veränderte Trainingszeiten im Nachwuchsbereich (bis 12.9.08): weiterlesen
 
05.04.2008 Damen II gewinnen 3:2 gegen VSV Fortuna Göltzschtal
Die Damen II gewannen ihr Auswärtsspiel gegen VSV Fortuna Göltzschtal knapp mit 3:2, der Tiebreak endete 18:16 für unsere Damen. weiterlesen
 
16.03.2008 Heimsieg für unsere Damen II
Damen II gewinnen ihr Heimspiel gegen den TSV Einheit Claußnitz 1864 klar mit 3:0. weiterlesen
 
08.03.2008 Erneute Niederlage unserer Damen II
Eine unterbesetzte Lichtensteiner Mannschaft verlor klar und deutlich mit 0 : 3 bei der USG Chemnitz. Damit bestehen nur noch theoretische Aufstiegsmöglichkeiten. weiterlesen
 
01.03.2008 Damen II kehren in Erfolgsspur zurück
Mit einem Sieg und einer Niederlage beendeten die Damen II ihren Heimspieltag. Trotz der Niederlage gegen den Tabellenführer ist weiterhin ein Aufstieg in die Bezirksliga möglich. weiterlesen
 

NEWS
Alle News
Vereinsnews
Pressemitteilungen
Newsarchiv
VEREIN
Grußwort
Chronik
Erfolge
Fanclub
Datenschutz
Impressum
MANNSCHAFTEN
SSV Damen I
SSV Damen II
SSV Damen III
SSV Herren I
Freizeit Volkssport
Freizeit Trafobau

JUGEND
U20 (weiblich)
U18 (weiblich)
U16 (weiblich)
U14 (weiblich)
U13 (weiblich)
U12 (weiblich)
Bambinis (wbl.)
SPONSOREN
Premiumpartner
Sponsoren / Partner
Medienpartner
Sponsor des Monats
EVENTS
aktuelle Events
Volleyball im TV
Lehrgänge SSVB
Eventarchiv
SERVICE
Downloads
Veranstaltungsorte
Links
BEACH